Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Blog

Vorschläge wegen Bedarf der Einrichtungen für Jugendliche

Submitted by Schluckauf on Wed, 07/18/2018 - 12:25

Aufgabestellung: In deiner Gegend wohnen viele Jugendliche. Es fehlt an Platz, wo ihr gemeinsam Zeit verbringen könnt. Schreibe im Namen von Jugendlichen einen Brief an die Bezirksverwaltung mit einer Bitte um eine Einrichtung für diesen Zweck zu bestimmen.In deinen Brief:

  • Gebe die Bedingungen an, die der Ort erfüllen soll
  • unterbreite die Vorschläge von Aktivitäten in der Einrichtung , die junge Menschen interessieren könnten

 

Sehr geehrte Damen und Herren der Stadtteilverwaltung,

Musterbrief - Schülervertretungswahlen - Ein offener Brief an die Schulgemeinschaft

Submitted by Schluckauf on Wed, 07/11/2018 - 15:33

Aufgabenstellung: In der Schule werden Schülervertretungswahlen stattfinden. Schreib einen offenen Brief an die Schulgemeinschaft in dem du:

  1. deine Unzufriedenheit über die jetzige Schülervertretung begründen wirst
  2. die Mitschüler dazu auffordern wirst, an Wahlkampagne teilzunehmen 

Liebe Mitschülerinnen und Mitschüler,

da die Schülervertretungswahlen kurz bevorstehen, möchte ich, eure Schulkameradin, ein paar Sachen ansprechen.

Vorausstzungen für die Einbürgerung: Blaue Karte

Submitted by Chris on Tue, 10/17/2017 - 09:04

Hallo,

ich habe eine Frage. Zuerst zu mir: ich lebe in Deutschland seit 09/20006, habe Deutschkurs gemacht und danach studiert und arbeite seit 07/2014 (unbefristete Arbeit seit 03/2015). Ich habe die Blaue Karte EU §19a AufenthG.

Ich möchte jetzt die deutsche Staatsangehörigkeit beantragen. Ich habe alle Unterlagen schon abgegeben. Die Dame sagt mir, dass ich zuerst ein Niederlassungerlaubnis haben muss um die Staatsangehörigkeit zu beantragen und dass es mit der blaue Karte nur geht, wenn man sie seit mindestens acht Jahren hat.

Berlin Teufelsberg - der höchste Berg Berlins - sehr schöne Wanderung mit Fotos

Submitted by Wikinger on Tue, 08/23/2016 - 12:43

Der Teufelsberg ist der "höchste Berg" Berlins und liegt im Grunewald im Westen von Berlin. Dort liegen auch die ehemaligen NSA Spionage Anlagen, die zur Zeiten des kalten Krieges intensiv verwendet wurden. Eine Wanderung dorthin ist nicht nur empfehlenswert, sondern ein Muss, wenn man in Berlin ist. Der Eintritt kostet 5 - 7,5 Euro, das lohnt sich.

Am besten fährt ihr bis S-Bahn Station "Heerstraße" und könnt von dort prima dahin wandern.

Gärten der Welt - chinesische, japanische, koreanische, orientalische, christliche Gärten mit sehr schönen Fotos

Submitted by Wikinger on Tue, 08/23/2016 - 12:40

Wer in Berlin ist, sollte auf jeden Fall im Sommer die Gärten der Welt im Osten der Stadt Besuchen. Das ist eine Ausstellung über Gärten von verschiedenen Kulturen mit allen ihren Eigenheiten und Philosophien dahinter. Dabei wurden immer Bauteile direkt aus diesen Ländern importiert und mit Experten aus diesen Ländern diese wunderschönen Gärten gestaltet. Es gibt aktuell diese Gärten zu besichtigen:

- Orientalischer Garten
- Irrgarten (wie ein Labyrinth)
- Japanischer Garten
- Chinesischer Garten
- Koreanischer Garten
- Christlicher Garten
- Karl Foester Staudengarten

Naturkundemuseum Berlin - Ausstellung Dinosaurier, Urzeittiere - tolle Fotos

Submitted by Wikinger on Tue, 08/23/2016 - 12:18

Vor kurzem war ich in Berlin im Naturkundemuseum und habe eine riesige Ausstellung über Dinosaurier, Urzeittiere wie Säbelzahntiger, über die Meteoriten und unglaublich viele Tiefseetiere gesehen. Die Fotos findet ihr hier:
http://www.deutsch-werden.de/naturkundemuseum-berlin-ausstellung-dinosaurier-urzeittiere

Es ist auf jeden Fall einen Besuch wert. Solche gigantischen Skelette gibt es nirgendwo auf der ganzen Welt!

Situation in Schule

Submitted by Ewgenij on Wed, 09/30/2015 - 17:01

Heute ich habe eine Situation beobachtet. Im unserem Schule ist ein Junge, der lernt in 2. Klasse (ich nenne ihn Mark). Ihr hat ein jüngerer Bruder, der ist Schüler 1. Klasse (ich nenne ihn Karl). Sie haben eine psychische Krankheit.
Sie gehen zur Schule, sehen die Lehrerin und andere Schülern. Die Jungs öffnen eine Tür, mit leeren Augen, die sehen auf ein Punkt. Sie haben kein Egoismus, sie haben keine Frechheit. Sie verstehen schlecht, was sie machen. Sie machen, dass man lernt euer.

Erfahrungsbericht von einer Kur in der Knappschaftsklinik Bad Soden Salmünster

Submitted by Wikinger on Mon, 01/12/2015 - 20:45

Knappschaftsklinik Bad Soden-Salmünster

Die Knappschaftsklinik in Bad Soden-Salmünster ist mit dem Schwerpunkt Orthopädie und Innere Medizin ausgerichtet. Sie befindet sich in Hessen – zwischen Frankfurt und Fulda. Mit der Deutschen Bahn und der Regionalbahn kann der Bahnhof Bad Soden-Salmünster leicht erreicht werden. Besucht man hier eine stationäre Rehabilitationskur holt der Fahrservice der Kur einen direkt vom Bahnhof ab und bei der Abreise wieder zurück zum Bahnhof.

Ein paar Gedanken zu Fotografien

Submitted by Siska on Thu, 05/22/2014 - 16:22

"An einem Bild sind immer zwei Leute beteiligt:
der Fotograf und der Betrachter.
Ein Foto wird meistens nur angeschaut –
selten schaut man in es hinein."
(Ansel Adams)

Fotografien werden meist lediglich betrachtet, jedoch müssen sie auch interpretiert werden. Schließlich hat jede inszenierte Fotografie eines Bildproduzenten eine Bildintention, auch wenn diese meist nicht direkt für den Betrachter ersichtlich ist.