How well do you know Germany? Test yourself!


Do you have questions about life in Germany/Europe, the German language, naturalization, education, work, etc.?
You can also ask a question anonymously.


You are currently viewing English pages, but most of our content is in German. Do you want to switch to German pages?

Sie betrachten derzeit englische Seiten, aber der größte Teil unseres Inhalts ist auf Deutsch. Wollen Sie zu deutschen Seiten wechseln?

Add new comment

"Die Oma ist tot" ... .... ist ein Fernsehfilm der ARD von 1997, mit dem Komiker Hape Kerkeling. Oma Vera fährt aus Polen nach Deutschland, wo ihre Enkelin Linda mit dem deutschen Busfahrer Lothar verheiratet ist. Dort feiert sie mit der Familie ihren achtzigsten Geburtstag, mit Wodka und Gesang. Am nächsten Morgen liegt die Oma tot im Bett. Schockiert und verkatert versuchen Linda und Lothar das Nötige zu organisieren. Der zweite Schock sind die Kosten für die Überführung nach Polen. Deshalb beschließen sie, die tote Oma selber nach Polen zu schaffen, in einer Box auf dem Autodach. Dabei geht alles schief was schiefgehen kann. Der Film ist konsequent eine Komödie. Die ständigen Verwicklungen lassen keinen Platz für Bestürzung und Besinnung. Die Handlung läuft nach altbewährten Mustern ab, nebst schräger Typen und unwahrscheinlicher Zufälle. Gewürzt wird mit schwarzem Humor. Witzig dargestellt sind auch die kleinen alltäglichen Konflikte und Missverständnisse, wofür die interkulturelle Familie schöne Ansätze bietet.

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements
Umfrage Order
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.