Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

"Beide sind" oder "Beide ist": wann verwendet man Plural wann Singular?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di., 08. September 2020 - 09:12

Die Begriffe Beide/Beides kommen oft in unterschiedlichen Formen vor. Manchmal fängt der Satz mit "Beide ist" (Singular) und manchmal mit "Beide sind" (Plural) an. Es ist für Deutsch-Fremdsprachler wie ich sehr verwirrend. Kann bitte jemand erklären:

  1. Wann benutz man "Beide sind" ?
  2. Wann benutz man "Beide ist" ?
  3. Wann benutz man Beide und wann Beides?

 

 

  • "beide" im Subjekt des Satzes ⇒ Plural
  • "beides" im Subjekt des Satzes ⇒ Singular

Beispiele:

  • Beide sind zufrieden.
  • Beides ist möglich.

 

Wenn ein Satz "beide ist" enthält, dann gibt es entweder ein anderes Subjekt, oder der Satz ist fehlerhaft.

  • Korrektes Beispiel:
    Für beide ist jemand zuständig.
    (Subjekt: jemand)

 

Mit "alle" und "alles" ist es übrigens ganz ähnlich.

 

P.S.:
er/sie/es benutzt

Dafür kenne ich kein richtiges Regelwerk. Ich kann aber einige Regeln und Tendenzen an Beispielen zeigen.

 

  • Beide Gedanken sind richtig.

Wenn das Nomen nicht weggelassen wird, eignet sich nur "beide".

  • Beide sind weggelaufen.

Bei Personen oder Tieren eignet sich nur "beide".

  • Ich habe zwei Fahrräder. Beide sind grün.

Wenn im Kontext ein Oberbegriff genannt wird oder offensichtlich ist, eignet sich nur "beide". (Kontrolle: Wenn man diesen Oberbegriff hinter "beide" schreibt, ist der Satz genauso richtig.)

  • Sie besaß ein Handtuch und ein kleines Buch. Beides wurde geklaut.
  • Sie besaß ein Handtuch und ein kleines Buch. Beide wurden geklaut.

Ohne einen solchen Oberbegriff eignen sich "beide" und "beides", sofern es um Gegenstände geht.

  • Zum Feuermachen braucht man ein Feuerzeug und Brennstoff. Beides fehlte ihm.
  • In meinem Rasen gibt es Klee und Giersch. Beides stört mich.

Wenn mindestens eine der beiden Sachen kein einzelner, konkreter Gegenstand ist, eignet sich "beides" besser.

  • Wir können fahren oder fliegen. Beides kostet Geld.

Wenn es nicht um Gegenstände geht (sondern um Handlungen, Eigenschaften etc.) und außerdem der Oberbegriff fehlt, eignet sich nur "beides".

 

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.