Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Ja, stimmts, leider! Da werden Altenpfleger-Innen normalerweise SEHR SCHLECHT bezahlt UND die Arbeit=koerperlich sowohl als auch seelisch SEHR ANSTRENGEND! Ich bin in einer Ausbildung z. Altenpfleger-in fuer fast 1 Jahr taetig gewesen u. hatte durchschnittlich 14 SEHR SCHWER behinderte Senioren/Stunde fast immer ALLEINE zu versorgen! Es war kein schlechtes Altenheim u. im allgemeinen keine schlechte Ausbildung ueberall--aber mein Ruecken war leider nicht stark genug u. da musste ich aufhoeren. SO VIEL u. SO SCHWER heben OHNE genuegende Hilfe in d. MEISTEN Faellen!--war nach mehreren Monaten leider ZU VIEL fuer mich.
Eventuell wird es hoffentlich Roboter geben, die zumindest mit d. SCHWEREN Heben helfen koennen, oder vielleicht--am besten!--gaebe es eine Moeglichkeit ueber " stem cell/nanotechnology " Forschung medizinische Fortschritte, die d. Behinderten helfen koennen wieder selbstaendig zu leben--nicht mehr im Rollstuhl sitzen zu muessen. Manchmal hatte ich aeltere Leute, die zwar koerperlich sehr behindert geworden waren eine Schlaganfalls u./oder anderen Zuestaende wegen, die aber geistig noch ganz faehig waren u. da bin ich immer noch so traurig, weil es z.Zt. keine Moeglichkeit gibt, denen zu helfen, wieder selbstaendig zu werden. Auch haben sie ganz selten Besuche/Kontakte mit ihren Verwandten. In einigen Faellen haben sie ihre Verwandten u./oder ihre Ehegatten auch ueberlebt.
Jetzt studiere u. arbeite ich in Amerika wo es auch d. Mangel an Pflegekraefte gibt, wo oefters die Ausbildung z. Altenpfleger-in entweder ganz fehlt oder sehr mangelhaft ist, wohl weil es nicht immer verlangt wird, dass " certification " verdient wird u. wenn, dass es bloss durch einen einzigen Kursus mit einer Pruefung relativ einfach zu bekommen ist, manchmal hauptsaechlich " online " u. es wirklich nicht reicht um die komplizierten Problemen aelteren Menschen zu verstehen u. denen wirksam zu helfen. Auch wird die Arbeit als Altenpfleger-in sehr schlecht bezahlt. Sogar ein Arzt oder eine Aerztin mit d. Spezialitaet " gerontology " --Problem v. aelteren Leuten--wird viel schlechter bezahlt als alle andere Spezialitaeten!Hier werden es mehr u. mehr aeltere Leute geben--d. vielen " babyboomers " wegen, u. anscheinend weniger u. weniger gut ausgebildete Pflegekraefte, wenn es so weiter geht.
HOFFENTLICH wird es bald eine wirksame Loesung geben--z.B. zumindest mehr Geld fuer diejenige, die als Altenpfleger-Innen arbeiten moechten u. auch Roboter, die mit d. schweren Heben helfen koennen. Vor etwa 2 Jahren da habe ich mal einen Artikel uber Roboter in einem japanischen Haushalt mit aelteren Menschen in einer japanischen Zeitschrift gelesen. D. Roboter hat mit d. schweren Heben sehr geholfen! Ob es eine Idee fuer Europa sowohl als Amerika waere?

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.