Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Ein paar Fragen an Euch

Gespeichert von Melina Blue am Mo., 17. Februar 2014 - 23:10

Hallo ihr Lieben,

mich würde interessiern was ihr an der deutschen Küche mögt?

Und was mögt ihr gar nicht?

Freue mich auf Eure Antworten :D

LG

Melina

Meine Meinung ist dass die Deutsche Küche hat insgesamt eine Herzafte Art. Es nicht die leichteste, leckerste Küche. Trotzdem, kann man das auch für viele andere Küchenarten der ganzen Welt gelten lassen. Mein persönlichen Geschmack treffen viele tolle Deutschen Sachen. Ich liebe Schwarzwalderdkirschtorte yummy! Ich mag Knödel, Rotkohl, Weißkohl, Sauerkraut, Würstchen, Bier, usw. Ich muss aber zugeben, dass ich Essen und zu kochen sehr gerne mag. Selbst wenn ich nicht Deutsch bin, versuche ich Rezepte zu verwenden; und immer ab und zu etwas typisches für meine Familie zu vorbereiten. Wir sind ja zumindest halb Deutsch wegen meinem Mann.;-) Ich bin mit Mexikanisches und Amerikanisches Essen aufgewachsen (es ist manchmal kein großes Unterschied zwischen American und Deutsch); Ich vermisse traditionelles Mexikanisches Essen aber! Trotzdem, haben meine Eltern auch eine Interesse für anderes Essen z.B. Chinesisches, Italienisches - ich denke, deswegen bin ich offen wenn es um Essen geht. Das wichtigste für mich ist ob etwas mir schmeckt oder nicht.

Also, die Sachen die mir nicht so schmecken sind z.B. Aspick, Salzlakritze, Eierliquor egal ob aus Holland, überhaupt Sachen mit Leber, oder komischen Tierteilen. Das wärs...und du?

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.