Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Einbürgerung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So, 23. Dezember 2018 - 21:45

Guten Tag,

mein Vater ist 70 Jahre alt und hat nun die deutsche Staatsangehörigkeit beantragt. Er war nie auf einer deutschen Schule, da er als Gastarbeiter hier her geholt worden ist.

Er spricht zwar deutsch, kann aber kein Fachdeutsch. Nun hat er von der Ausländerbehöre ein Schreiben erhalten, dass er ein ärztliches Attest vorlegen muss, dass er aufgrund wegen seines Alters und wegen der Gesundheit nicht in der Lage ist einen solchen Nachweis zu erbringen.

Meine Frage. 

Reicht nicht ein Attest aufgrund des hohen Alters? 

Er ist körperlich gesund, aber geistig natürlich nicht mehr so fit.Vergisst einiges, kann Sicht nicht gut konzentrieren und ist oft müde. Aber dafür bekommt er doch kein Attest oder?!

 

Muss er überhaupt deswegen ein Attest vorlegen? Sollte ich einen Anwalt hinzuziehen?

 

Ich bedanke mich im voraus für eure Hilfe.

Viele Grüße 

Sara

 

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.