Passexperten

Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Polizei

Manche Migranten sehen Polizei nicht als "Freund und Helfer". Was sind die Ursachen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am

Es wird oft behauptet, dass viele Migranten Polizei nicht als "Freund und Helfer" sehen. Das ist was dran. Allerdings konnte ich keine zuverlässige Studie finden. Mich würde es interessieren, wie viel % der Migranten Polizei als "Freund und Helfer" sehen. 

Was sind die Ursachen? Warum sehen manche Migranten Polizei als Gegner oder Feind?

Die Polizei in Deutschland: dein Freund und Helfer?

Gespeichert von Arjun Patel am

Ich habe bemerkt, dass viele Menschen aus meiner Nachbarschaft, die neu in Deutschland sind, zögern, auf die Polizei zuzugehen. Wahrscheinlich haben sie in ihren Herkunftsländern schlechte Erfahrungen mit der Polizei gemacht. Man hört oft, dass in vielen Ländern Polizei selber korrupt und kriminell ist. In Deutschland ist das nicht der Fall.

Ich möchte mit diesem Artikel meine Sicht auf die Rolle der Polizei als "deinen Freund und Helfer" erklären, aber auch auf die Schattenseiten eingehen.

Hausverbot - Was kann man machen, wenn aggressive unerwünschte Kunden sich nicht an Hausrecht halten?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am

Hallo. Ich besitze einen kleinen Laden. Neben normale Kundschaft habe ich leider oft mit aggressiven respektlosen Kunden zu tun. Sie sind fast ausschließlich jugendliche oder junge Erwachsener mit Migrationshintergrund. Ich erteile ihnen Hausverbot und verlange, dass sie nie wieder meinen Laden betreten. Aber sie kommen wieder und alles wiederholt sich wieder. Es gibt oft Pöbeleien, Bedrohungen und auch Sachschaden. Ich habe das Gefühlt, dass Polizei sich nicht darum kümmert oder überfordert ist. 

Worüber sich die Bürger so beschweren: ernsthafte Hilferufe, lustige bis absurde Anrufe - #24hPolizei

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am

Wenn man das Hashtag '#24hPolizei' live folgt, sieht man womit die Polizei-Notruf Zeit verbringen muss. Neben ernsthafte Hilferufe gibt es auch viele lustige, sogar absurde Anrufe und Beschwerden.

Und ich lerne gerade Deutsch mit diesen Texten von der Polizei. Es gibt viele unbekannte Wörtern, Redewendungen und zweideutige Sätze. Auch die Benutzung mancher Hashtags verstehe ich nicht, in welchem Bezug, sie zur Inhalt stehen.

Einige der Anrufe laut Berliner Polizei:


In Friedrichshain lacht man zu LAUT.

Nazidemo in Köln

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am

Ihr habt bestimmt alle diese üble Demonstration in Köln mitgekriegt. Keine Ahnung ob einer von euch da war, aber über 4000-5000 Schläger/Nazis/Hooligans.

Was denkt ihr von der Situation? Habe das Gefühl, dass Deutschland immer mehr in die rechte Ecke geht. Vor kurzem kam dieser riesige Skandal mit den Asylanten und den Security-Unternehmen und jetzt eine riesige Demonstration von Hohlköpfen, die viele Polizisten verletzt haben.

Nehmt ihr auch so einen "rechten" Feeling wahr?