Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Allgemeines Forum

Beschreibung

Allgemeines Forum rund um Thema das Leben in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Europa. Schwerpunkte sind das multikulti Leben, Arbeit, Studium, Einkaufen, Kulturen, Sprachen, Kunst, Musik...

Language
German

Seebrücke vs Seesteg : Was ist der Unterschied?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 21. Juni 2021 - 23:26

"Pier" heißt es auf Englisch.  Sie können unterschiedlich lang / bereit sein. Sie stehen ein paar Meter oder Centimeter über Wasser ( mit Fuß im Wasser) . Sie passen in der Regel für Spaziergang, Aussicht ganz gut. 


Meine erste Frage: Ist das Seebrücke oder Seesteg wovon ich rede?

Frage 2: Was ist der Unterschied zwischen Seebrücke und Seesteg  ?

Schwarzkümmelöl (Nigella Sativa) soll gesund sein aber schmeckt nicht, kann man damit kochen / backen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So., 20. Juni 2021 - 12:43

Schwarzkümmelöl soll sehr gesund sein, Immunsystem verstärken und viele wichtige Mineralien beinhalten. Ich habe es aber mir schmeckt überhaupt nicht.

  1. Wie kann man Schwarzkümmelöl  einnehmen ohne sich zu quellen?
  2. Kann man mit Schwarzkümmelöl kochen / braten oder backen? 
  3. Ist Schwarzkümmelöl wirklich so gesund oder ist es ein Marketing-Trick? 

Warum muss man jetzt "Einwohner*innen" sagen? Ist es nicht störend?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do., 17. Juni 2021 - 14:54

Guten Tag.

Jahrhundertelang hat man mit dem Begriff (die) "Einwohner" alle Menschen gemeint, die in einem Ort/Gebiet leben. Dabei musste man gar nicht darüber nachdenken, ob  damit Männer, Frauen oder Kinder gemeint sind. 

Das Formell war einfach:
Einwohner = Frauen + Männer + Kinder

Warum muss man jetzt Einwohner*innen sagen? Ich finde es extrem störend, auch wenn es gut gemeint ist. Ich höre jetzt immer wieder und überall "Einwohnerinnen und Einwohner" oder "Antifaschistinnen und Antifaschisten" oder "Touristinnen und Touristen" usw.

Burka-Verbot in Deutschland, was spricht dafür, was dagegen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 08. März 2021 - 12:04

Die Schweiz hat für das Burka-Verbot entschieden. In Frankreich, Österreich, Bulgarien, Belgien und Dänemark gelten ähnliche Verbote. Was ist mit Deutschland? Was spricht für, was gegen Burka-Verbot? Diskriminierende Kommentare sind ausdrücklich nicht erwünscht.

Corona unter Migranten extrem verbreitet, warum kann man nicht offen darüber reden?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa., 06. März 2021 - 13:39

Offenbar ist Corona unter Migranten in Deutschland weit verbreitet. Ist das eine Tatsache oder nur eine Vermutung? Warum hört man davon nichts in den Medien? Ich habe noch nichts in die Richtung von deutschen Politikern gehört. Nach meiner Beobachtung stimmt das, aber wenn das stimmt, wieso unternimmt man denn nichts dagegen?

Ich würde mich über andere Meinung freuen um die Situation besser verstehen zu können.

Vielen Dank für alle Beiträge!