Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Zahlen und Fakten über Kroatien... EU braucht kein Angst zu haben

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr., 28. Juni 2013 - 01:54

Hallo Leute,

ich habe euren Kommentare über Kroatien gelesen. Ich denke Ihr übertreibt ein bisschen. Kroatien ist ein kleines Land und gehörte immer zu Europa. In Kroatien leben nicht mehr Menschen als Berlin und Köln zusammen. Das Land war und ist christlich. Die Mentalität ist sehr ähnlich, zB ob es um Weihnachten - Osterferien geht oder wie sich die Frauen bekleiden. Es kommt eine junge dynamische und sehr interessierte Generation. Europa braucht junge kreative Menschen.

Ein paar wichtige Zahlen und Fakten über Kroatien:

besonders die deutsche Urlauber werden sich freuen, weil Kroatien lange Küsten an Adriatischen Meeres hat. Klima und Landschaft ist vergleichbar mit Italien.

Einwohnerzahl beträgt 4,5 Millionen (In Sommer hat allein Berlin manchmal fast so viel Einwohner + Touristen). Herkunft von Einwohner sind ca 90% Kroaten, 5% Serben und Rest %5 andere Ethnien.

Über 95% der Bevölkerung nannte sich um 2011 als Kroatisch-Muttersprachler.

Fast 90% der Gesamtbevölkerung gehört zu katholischen Kirche. Ca. 5% sind Atheisten und ca. 1% Muslime.

Hauptstadt ist Zagreb. Da leben ca 800.000 Menschen, also grösser als Düsseldorf aber kleiner als Köln.

Landesfläche (56.000km²) ist grösser als NRW aber kleiner als Bayern.

Nachbarländer mit Landesgrenze von Kroatien sind Slowenien, Ungarn, Bosnien und Montenegro. Italien ist ca. 75km weit(über Adriatischen Meeres).

Wirtschaftliche Lage ist vergleichbar mit Ungarn. Das Land ist nicht so reich wie westeuropäische Länder aber auch nicht so arm wie Bulgarien oder Kosovo.

Landeswährung ist Kuna also noch nicht EU.

Das Land hat viele Süßwasserreserven.

Die Lage in Kroatien kann man mit Gr. oder Zypern usw. nicht vergleichen. Es gibt ein Wirtschaftswunder ähnlich was Nachkriegszeiten in Deutschland gab. Kroatien hat vor 20 Jahren ein Krieg erlebt und die Menschen sind sehr fleißig, weil sie haben es leider auf härtesten Art erlebt, dass sie auf sich selbst gestellt sind.

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.