How well do you know Germany? Test yourself!


Do you have questions about life in Germany/Europe, the German language, naturalization, education, work, etc.?
You can also ask a question anonymously.


You are currently viewing English pages, but most of our content is in German. Do you want to switch to German pages?

Sie betrachten derzeit englische Seiten, aber der größte Teil unseres Inhalts ist auf Deutsch. Wollen Sie zu deutschen Seiten wechseln?

Bearbeitungszeit des Einbürgerungsantrags?

Submitted by Anonymous (not verified) on Thu, 03/28/2019 - 13:43

Ich habe meinen Antrag auf Einbürgerung im August 2018 in München gestellt. Ich, mit Anwältin dabei, habe alle Standard-Unterlagen eingereicht. Im Termin wurden zusätzliche Unterlagen gefordert. Diese wurden dann erst im Dezember 2018 eingereicht, weil ich sie aus der Heimat erstmal holen und übersetzen lassen musste. Ich werde hoffentlich unter Hinnahme von Mehrstaatigkeit eingebürgert - mal schauen. 

Meine Frage - wenn es schon so lange dauert - ab wann fangen die Kollegen egtl. an, den Antrag zu bearbeiten? Haben sie bereits im Aug. 2018 mit der Bearbeitung angefangen, als ich die Standard-Unterlagen einreichte, oder haben sie auf diese zusätzlichen Unterlagen im Dezember 2018 gewartet (was zwei sinnlose, nicht-ausschlagebende-Schreiben waren), bis sie anfangen, den Antrag richtig zu bearbeiten? Ich versuche demnach die ungf. Bearbeitungszeit rauszurechnen. 

Ich stehe jeden Morgen in der Hoffnung auf, Bescheid zu bekommen. Bisher hat die Einbürgerungsbehörde unsere Mails nicht geantwortet - also überhaupt nicht, bisher. 

 

 

Add new comment

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements
Umfrage Order
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.