Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Einbürgerungsantrag

Halbes Jahr Wartezeit zur Antragstellung. Normal??

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr, 14. Juni 2019 - 11:27

Hallo zusammen,

Einbürgerungsbehörde-Köln hat mir gestern mitgeteilt, dass ich meine Unterlagen zur Einbürgerung erst am Dezember abgeben kann.

Allein zur Abgabe der Unterlagen mit halbem jahr Wartezeit?? Ist das normal?

Danke für eure Antworten!

Beste Grüße

Can

Bearbeitungszeit des Einbürgerungsantrags?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do, 28. März 2019 - 13:43

Ich habe meinen Antrag auf Einbürgerung im August 2018 in München gestellt. Ich, mit Anwältin dabei, habe alle Standard-Unterlagen eingereicht. Im Termin wurden zusätzliche Unterlagen gefordert. Diese wurden dann erst im Dezember 2018 eingereicht, weil ich sie aus der Heimat erstmal holen und übersetzen lassen musste. Ich werde hoffentlich unter Hinnahme von Mehrstaatigkeit eingebürgert - mal schauen. 

Aufenthaltszeiten ohne 6 Jahre Arbeitsverhältnis

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do, 07. Juni 2018 - 11:29

Ich komme aus EU Land.

Ich bin in Deutschland seit 10.2011 gemeldet, also im Oktober 7 Jahre. Das erste Jahr davon als Studentin. Dann bis 07.2013 keine feste Arbeit, erst ab dem 07.2013 Arbeit bis jetzt.

Ich habe Integrationskurs und Test Daf (C1/C2). Ich erfühle die Bedienungen für eine Einbürgerung nach 6 Jahren. Außerdem besitze ich Voraufenthalt in Deutschland zwischen 2005-2008, das erste Jahr davon als Aupair. Dann Deutschkurse etc.

Der Antrag ist jetzt 6 Monate als, gestellt in Sachsen.

Bundesland-Wohnsitzänderung während Einbürgerungsverfahren

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi, 11. April 2018 - 09:10

Meine Frau und ich haben den Antrag letztes Jahr in Nordrhein-Westfalen gestellt.

Wegen der neuen Arbeit werden wir nächsten Monat nach Saarland umziehen.

Wird der Einbürgerungsverfahren in Saarland weiterlaufen? Oder müssen wir von Anfang an neuen Antrag stellen? 

Bekenntnis zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di, 01. März 2016 - 15:50

Hallo zusammen, Lebe in Deutschland(BW) seit 18 Jahren und bin mit Deutschen verheiratet.
Letztes Jahr habe mein Einbürgerungsantrag abgegeben und diese Woche ein Schreiben bekommen wegen Bekenntnis zur freiheitlichen demokratischen Grundordnung. Ich soll alles gut durchlesen,weil mir Fragen dazu gestellt werden. Habe Einbürgerungstest mit 0 Fehler bestanden.
Was passiert wenn ich bei dem Gespräch trotzdem etwas nicht weiß,bekomme ich automatisch eine Ablehnung?

Bearbeitet nun das Einbürgerungsamt mein Antrag?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa, 07. Februar 2015 - 18:13

Hallo,

Im November 2014 hatte ich mein Einbürgerungsantrag eingereicht, aber in meiner Stadt werden die Anträge chronologisch bearbeitet. Allerdings hatte ich dem Einbürgerungsamt um eine schnelle Bearbeitung gebeten, da mein Pass in ca. 8 Monaten ablaufen wird. Habe nun anfangs Februar einen Brief der Einbürgerungsbehörde noch eine Unterlage nachzureichen, damit der Antrag aktualisiert werden kann. Bedeutet das, dass mein Antrag nun bearbeitet wird?

Einbürgerung in Hannover

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do, 30. Januar 2014 - 17:54

Guten Tag,
ich habe eine frage - bei wem soll ich mich wenden in Hannover, wenn ich eine Deutsche Einbürgerungsantrag beantragen möchte, aber aus Gesundheitliche kann ich nicht allein durch Stadt gehen, wer kann mir Helfen?

ich wohne seit 2002 Jahr in De,in 30539 Hannover.

Mit LG

Herr Stejner Ewgenij ( Leopolis)

Feldbuschwende Hannover

Einbürgerungsantrag 6 Monate früher gestellt, wird sie somit früher bearbeitet?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di, 21. Januar 2014 - 18:08

Hallo,

ich habe meine Einbürgerung 6 Monate bevor der vorausgesetzten 7 Jahre gestellt und alle benötigten Unterlagen vorgelegt. Aus Zeitgründen. Meine Frage ist, ob meine Unterlagen somit in dem Zeitraum der 6 Monate geprüft werden oder ob sie erst geprüft werden, wenn die 7 Jahre erreicht sind?

Falls sie erst geprüft werden, wenn die benötigte Zeit vorbei ist, wisst ihr warum es dann Sinn macht den Antrag früher zu stellen?

Für konstruktive Antworten bin ich dankbar.

Einbürgerungsanträge für alle Bundesländer / Formulare für Deutschland - mit Ausfüllungshilfe

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So, 11. August 2013 - 07:49

Einen behördlichen Formular auf Deutsch auszufüllen ist schwierig für Ausländer mit mangelhaften Deutschkenntnisse. Wenn es um lebenswichtigen Formulare wie der Einbürgerungsantrag geht, steigt der Stress extrem.

Die Anträge für die Einbürgerung beinhalten viele gemeinsame Fragen. Aber der Antrag für Bayern und der Antrag für Hessen sehen nicht gleich aus. Das gilt für Bremen, Sachsen und andere Bundesländer. Es gibt gemeinsame aber auch unterschiedliche Fragen / Gebiete auf den Formulare.