Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Deutsche Nazis raus, türkische Nazis rein!

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr., 25. Dezember 2009 - 12:52

Deutsche Nazis raus, türkische Nazis rein! So sieht die aktuelle Lage aus. Überall türkische Fahnen... Stolz des Türkentums... und und und....

Das ist nicht normal !!! Absolut falsch!!!

Nicht nur gegen deutsche rechtsextremisten sondern auch gegen türkische rechtsextremisten muss etwas unternommen werden. Noch trauriger ist türkische Linken also Sozialisten stehen auch irgendwo ganz recht wenn es um Türkentum geht.

PS: Meine Eltern kommen auch aus der Türkei.

Am 27. Januar 2011 startet der türkischen rassistischen Film „Tal der Wölfe – Palästina“ in den deutschen Kinos. Der türkische Agent Polat Almedar reist nach Israel, um den israelischen Kommandanten zur Rechenschaft zu ziehen, der den Angriff auf das Schiff Blau Marmara leitete.

Am 27. Januar 1945 befreite die Sowjet Armee das Konzentrationslager Auschwitz. Roman Herzog, ehemaliger Bundespräsident rief diesen Tag 1996 zum Holocaust-Gedenktag aus.

27. Januar kann kein Zufall sein für so ein antisemitischen Film.

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.