Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Einbürgerungskurs in Köln

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do., 09. Oktober 2008 - 21:48

Ausländische Bewohner, die die deutsche Staatsangehörigkeit haben wollen, müssen ab dem 1. September 2008 einen Einbürgerungstest machen. Um sich auf den Test vorzubereiten, werden auch in Köln Einbürgerungskurse (im VHS-Studienhaus am Neumarkt) angeboten.

Zwei Kurse mit je 60 Unterrichtsstunden bietet die Stadt Köln zur Zeit an - diese bestehen jeweils aus zwei Teilen: Der Orientierungs- und Einbürgerungskurs, Teil 1, vermittelt in 45 Unterrichtsstunden grundlegende Kenntnisse der deutschen Rechtsordnung, des Staatsaufbaus, der Geschichte und der Kultur. Im Einbürgerungskurs, Teil 2, werden darauf aufbauend in 15 Unterrichtsstunden Prüfungsfragen vorgestellt und trainiert.

Beim Einbürgerungstest werden aus einem Gesamtfragenkatalog von 310 Fragen(300 allgemeine und 10 NRW relevante) Testbögen mit 33 Fragen zusammengestellt, die im sogenannten Multiple-Choice-Verfahren beantwortet werden müssen. Die Fragen stammen aus den Themenbereichen "Leben in der Demokratie", "Geschichte und Verantwortung" sowie "Mensch und Gesellschaft". Wer innerhalb von 60 Minuten 17 Fragen richtig beantwortet hat, hat den Test bestanden und erhält eine entsprechende Bescheinigung.

Die Volkshochschule Köln hat am 2. Oktober den ersten Einbürgerungstest durchgeführt. Aufgrund der großen Nachfrage werden am 24. und 25. Oktober weitere Einbürgerungstests angeboten.

Ansprechpartnerin für die Einbürgerungstests und für Einbürgerungskurse
Ingrid Pehl (Tel. 0221 / 221-23638, ingrid.pehl@st...).

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Sortierreihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.