Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Ramadan 2012 - Was ist Ramadan ? Wann fängt es an? Wann ist das Ramadanfest? Was darf man während des Fastens nicht tun?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi., 04. Juli 2012 - 11:43

Hallo Leute,

bald ist wieder Ramadan und dan fragen sich immer viele Menschen, was ist eigentlich Ramadan? Also, hier eine kurze Übersicht über die wichtigsten Fragen, damit wir unsere muslimischen Mitbürger besser verstehen:

Was ist Ramadan?
Ramadan ist der neunte Monat des islamischen Kalendars. ( Der islamische Kalendar richtet sich nach dem Mondkalendar, d.h. das Jahr hat dort 354 Tage, deswegen verschiebt sich der Ramadan jedes Jahr um 11 Tage nach vorne )

Wann fängt es dieses Jahr an?
20. Juli 2012

Wann endet der Ramadan?
voraussichtlich 19. August 2012 ( der Ramadan dauert nicht immer exakt 30 Tage, sondern kann auch 28 oder 29 sein.)

Was darf man während des Ramadans nicht machen?
Während des Ramadans darf man zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang nicht essen, trinken, rauchen, schimpfen, lästern, lügen oder Beischlaf haben.

Wie fastet man richtig?
Da im Sommer die Tage länger sind, dauert das Fasten im Sommer auch viel länger als im Winter. Während eines Ramadantages steht man mit der Familie vor dem Sonnenauffang auf und nimmt eine Mahlzeit zu sich auf. Und während des Sonnenuntergangs sitzt wieder die Familie beisammen und bricht zusammen das Fasten. In der islamischen Welt ist das ist ein feierlicher Akt. Man bricht sehr oft das Fasten mit Verwandten und Freunden. Und es werden in den Moscheen viele Veranstaltungen organisiert, die sehr stark frequentiert werden. Sehr oft wird während des Ramadans der Koran rezitiert.

Müssen alle fasten?
Fastet müssen die jenigen, die mental und körperlich dazu in der Lage sind. Schwangere beispielsweise dürfen nicht fasten, genauso wie kranke. Durch das Fasten darf man sich keinen Schaden zufügen.

Wann ist das Ramadanfest?
Das Ramadanfest ( fälschlicherweise auch als Zuckerfest bezeichnet) fängt nach dem letzten Tag des Fastens an und dauert drei Tage. Nach dem Opferfest ist der Ramadanfest das heiligste Fest der Muslime.

Ich hoffe, die Übersicht ist für einen kleinen Einblick gut.

Hallo ihr Liebe,

Ramandan 2012 ist bald bei jeden Muslim zu Hause. ich freue mich eigentlich darauf! aber leider habe ich ein klein Problem und zwar dass ich dieses Jahr allein in Berlin bin, da ich vorkurz eine neue Jobe in Berlin bekommen habe kann ich leider nicht ein Urlaub nehmen und nach Hause fliegen. ich muss eigentlich dazu geben, dass ich auch letztes Jahr Ramadan allein brachte und nicht nach Hause geflogen konnte wegen ganz andere Grunden so dann musste ich Ramadan allein durchziehen, war einfach sehr schrecklich habe den ganzen Abend nur geweinet ich hatte beinah Ramadan abrechen können...ich will dieses Jahr nicht einsam Ramadan verbringen...deswegen bitte ich die Schwestern, die dieses Jahr Ramadan machen werden und im selben Zustand wie ich, mir emailen, dass Wir wahrscheinlich zumindestens das Fasten zusammenbrischen.
P.S. damit richte ich ganz Klar nur an schwestern.
Muslima (Frau)

Ramazan ist für Sunniten nicht für uns Aleviten. Die Sunniten essen nichts am Tag aber abends haben sie alle mögliche Luxus auf dem Tisch. Wir fasten nicht so. Wenn wir fasten wir verzichten auf alles außer nötigste.

welche Gruppe der Aleviten gehört ihr an. Isst ihr auch schweinefleisch. Das hat doch mit ISlam nichts zu tun. Genauso die Art und Weise wie ihr fastet. Im Koran ist genau beschrieben wie man fasten soll. Auch der Hz. Muhammed hat das vorgemacht...
Aber jedem das Seine. Nur auch die Anderen akzeptieren. Alles Andere ist Privatsache..

In der Türkei versuchen hunderttausende Menschen inklusive Kinder sich von Müllreste zu ernähren. Aber auf anderer Seite die Regierungspartei AKP nahe neue reiche islamistische Schicht fasten am Tag und Abend in ihren Yachts essen teuerste Kaviar und Luxus Essen.

Ramadan 2.0.1.2

ein muslim oder muslimin sollte im Ramadan 1 monat fasten.

am tag darf man nicht essen weil wisst ihr warum wir fasten ?

Allah ( Der almächtige barmherzige Gott ) hat im Koran geschrieben das man fasten muss , wen das nich gestanden wäre würden wir nich fasten

am anfang bevor es halb dunkel wird darf man essen , im Gebetes zeit ( AKSHAM ) der zweit letzte gebet des tages .

also wen ihr wissen wollt geht auf www.youtube.com und schreibt ( Pierre Vogel Warum fasten wir ) konnte es grade nich ganz alles erzählen aba insha allah hats euch gefallen .

SelamAleykom we Rahmetullah

Was man beim fasten nicht tun sollte:

1. Essen
2. Trinken
3. Rauchen
4. Asthma Spray benutzen
5. Spritze oder Medikamente nehmen
6. Geschlechtsverkehr
7. Bonbons oder Kaugummi kauen

Unter folgenden Bedingungen muss man nicht fasten
1. Wenn man Krank ist
2. Wenn eine Frau ihre Periode hat
3. Wenn man reist
4. Wenn es um Lebenswichtige Dinge geht

Man sollte aber die Tage nach fasten, die man verpasst hat.

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.