Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

integration

Integration ohne Deutsche Medien bzw. Landesmedien?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo, 04. November 2019 - 21:24

Integration ist aller Munde. Sehr oft ist sogar von "Gelungener Integration" die Rede. Kleine Fortschritte werden oft übertrieben als Zeugnis gelungener Integration dargestellt.

Die Realität sieht aber bitter aus, wie im Bild... Sehr viele Migranten schauen Zuhause seit Generationen Fernsehsender aus dem "Heimat" an. Genauso läuft es mit  deren in Deutschland-geborene-Kinder und Enkelkinder ...

Rapper ohne Grenzen: Wer sagt denn das Integration langweilig und trocken sein muss? Durch Musik sprachliche und soziale Grenzen überwinden!

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do, 19. September 2019 - 01:06

Wer sagt denn das Integration langweilig und trocken sein muss?

So formulieren die "Rapper ohne Grenzen" aus Berlin das Problem und die Lösung in einem kurzen Satz.

Integration ist eine beidseitige große Herausforderung. Beide Parteien würden wünschen, dass das Prozess positiv, entspannt läuft. Dafür wollen die "Rapper ohne Grenzen" sorgen:

Wir bieten ein integrierendes Musik und Sprachprojekt für junge Geflüchtete mit
dem Ziel durch Musik sprachliche und soziale Grenzen zu überwinden.

Brauchen manche Migranten intensivere Integrationsprozesse?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo, 27. August 2018 - 16:19

Hallo Leute. Ich bin mir nicht sicher ob ich die Sache wirklich neutral bewerten kann. Wie jeder andere bin ich unter Einfluss von Nachrichten vielleicht sogar von Fakenews. Dennoch klingt es für mich logisch, dass manche Migrantengruppen einen intensiveren Integrationsprozess brauchen.

Meine Beobachtungen nach, Menschen aus Asien, Osteuropa, Lateinamerika lassen sich viel besser integrieren als Menschen aus Nahenosten oder Afrika. Was ist eure Meinung dazu?

Brauchen manche Migranten einen intensiveren Integrationsprozess?

Integrationswitze

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr, 08. Juni 2018 - 12:52

Lehrer: "Ali, du musst dich anpassen! Dein Name auch... Ab heute heißt du Alexander und bist Deutscher!"

Als Ali zu Hause erzählt, dass er nun Deutscher ist und Alexander heißt, haut ihm sein Vater eine in die Fresse. 

Ali geht in sein Zimmer, legt sich auf sein Bett und ganz leise sagt:

"Super! - Kaum eine halbe Stunde Deutscher und schon Ärger mit den Kanaken!" 

Mit Zuwanderung kommt ein "irres Gewaltpotential", man kann sie nicht mehr integrieren: Dr. Christian Peter Dogs

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr, 08. Juni 2018 - 12:33

Harte Worte von Dr. Peter Dogs im ZDF: 

Es gibt eine gefährliche Phänomen, was keiner sehen will. Persönlichkeit von Menschen ab 20 zu ändern ist sehr schwierig. Junge Männer aus Kriegsgebieten kommen mit Religion im Rücken. Da kommt ein irres Gewaltpotenzial rüber. Sie sind mit völlig anderen Wertvorstellungen da. Das ist eine Zeitbombe. Was Cloudia Roth sagt ist Naivität: Wir haben Sprachkurse, Integration und Alles. Du kannst die Sprache lernen aber nicht den Kulturkreis. Sie wissen gar nicht wie Harmonie funktioniert. Sie haben gelernt zu kämpfen. 

Wie kann ich mich integrieren, wenn alle meine Freunde, Kollegen, Nachbarn Ausländer sind?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo, 04. Juni 2018 - 00:34

Immer mehr Zuwanderer sind frustriert und beschweren sich darüber. Die Frage kommt öfter vor.

Wie kann ich mich integrieren, wenn alle meine Freunde, Kollegen, Nachbarn Ausländer sind? Von wem soll ich was lernen?

Es geht um Schulfreunde, Kollegen aus der Arbeit, Kurs oder Ausbildung. Auch Nachbarn spielen eine wichtige Rolle. Mit Nachbarn gemeint ist nicht nur Menschen die nebenan wohnen sondern auch Kioskbetreiber, Imbissmitarbeiter, Verkäufer in der Nachbarschaft, die man regelmäßig trifft.