Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Polen

Stettin war mal Deutsch mal Schwedisch mal Polnisch

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do, 01. November 2018 - 21:39

Die Geschichte von Stettin finde ich sehr interessant.

Stettin war die Hauptstadt von Pommern.

Dann gab es eine schwedische Besatzung, welche fast 100 Jahren gedauert hat.

Danach hat Preußen Stettin von Schweden gekauft. Eine Weile war Stettin die Hauptstadt von Preußen.

Und nach dem zweiten Weltkrieg hat Stalin Stettin Polen versprochen. 

 

Lebensmittel in Polen ist teurer als in Deutschland (gleiche Marke, Größe, Inhalt usw). Woran liegt es?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do, 11. Oktober 2018 - 06:13

Wir sind extra nach Polen gefahren um günstiger einzukaufen. Wir haben Auchan, Tesco und Kaufland in Polen besucht. Da in Polen Arbeitskraft, Miete, Versicherung, Benzin usw alles deutlich günstiger ist, dachten wir, dass die Preise auch niedrig fallen werden.

Aber es gab eine Enttäuschung. Die Preise der Markenprodukten waren fast immer teurer. Viele Produkte der Kategorien Getränke, Süßwaren, Kosmetik, Tee-Kaffee waren ca. 10% - 40% teurer. 

Verkäufer nimmt 100 PLN Geldschein nicht an, für einen Kaffee - Frage an Polen

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do, 12. Juli 2018 - 09:49

Hallo, ich hätte eine Frage an Leute aus Polen. Letztens war ich in Polen. Es war Morgen gegen 10 Uhr und bin ich zu einer relativ zentralen Bäckerei gegangen. Ich habe einen Kaffee bestellt und 100 PLN gegeben (Wert von 22 EUR). Der Kaffee kostete ca. 10 PLN. Die Verkäuferinnen haben 100 PLN nicht angenommen. Sie konnten weder Deutsch noch Englisch und ich kann kein Polnisch. Deswegen weiss ich nicht, warum sie das Geld nicht angenommen haben. Sie haben Kopf geschüttelt und "nie"(bedeutet nein) gesagt.

Made in Schweiz oder Koszalin? Vermeiden viele Firmen "Made in Poland" und bevorzugen "Made in Germany, Switzerland" usw?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa, 07. Juli 2018 - 02:02

Made in Switzerland

Oben steht "Made in Switzerland", "Swiss Design" und "Koszalin, Polen". Wenn die Ware in Realität in Polen hergestellt wurde, warum steht nicht eindeutig "Made in Poland"?

 

 

 

Wie viele Zigaretten / Getränke aus Polen oder Tschechien darf man mitbringen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi, 27. Juni 2018 - 16:24

Zigaretten kosten in Polen, Tschechien oder Ungarn halb so viel wie in Deutschland. Man darf für Privatgebrauch in bestimmten Mengen mitbringen. Die Frage ist: wie viele Zigaretten aus dem EU-Ausland darf man mitbringen?

Oft reden die Pendler von Anzahl von Packungen wie 40 Packungen oder 4 Kartons. Es geht nicht um Packungen sondern um Inhalt bzw. Anzahl von Zigaretten.

Laut Generalzolldirektion:

 

Gibt es viele Zecken in Polen? Wie gefährlich sind sie und wie kann man sich schützen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo, 11. Juni 2018 - 00:51

Hallo und dzien dobry, bald machen wir eine Rundreise in Polen. Bekannte haben Hinweis gegeben, dass es da viel Zecken geben Muss. Aber genauere Informationen konnten wir nicht erhalten, weil es sich noch mal von anderen geleitete Informationen handelt. Dennoch sind wir ein wenig beunruhigt.

  1. Gibt es viele Zecken in Polen? Wenn ja, wo gibt es besonders viel ?
  2. Wie gefährlich sind sie?
  3. Wie kann man sich dagegen schützen? Gibt es Sprey, Creme, spezielle Parfüme usw? 
  4. Worauf muss man achten um unangenehme Situationen zu vermeiden?

 

TV-Talkshows mit Thema Integration immer ohne Migranten aus Polen, Griechenland, Italien, Russland, Tschechien, Ungarn, Ukraine, Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Serbien, Slowakei

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa, 02. Juni 2018 - 21:17

Ich sehe regelmäßig deutsche TV-Talks an.

Die interessanteste Sendungen:

  • Maybritt Illner 
  • Anne Will
  • Sandra Maischberger
  • Frank Plasberg (hartaberfair)

Die Debatten finden fast immer ohne Migranten oder deren Vertreter aus Polen, Griechenland, Italien, Russland, Tschechien, Ungarn, Ukraine, Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Serbien, Slowakei, Mazedonien, Kosovo, Bosnien, Slowenien, Spanien, Portugal, Nigeria, Ghana.