Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Einbürgerungstest - Kritik & Kommentare

Beschreibung

Was denken die Benutzer über die Fragen des Einbürgerungstests und vor allem über den Einbürgerungstest selbst. 

Language
German

"Wieviele Länder kamen 1990 zur Bundesrepublik Deutschland hinzu?"

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa., 03. Januar 2015 - 23:49

Entweder ist die Frage widersprüchlich oder die falsche Antwort richtig.
Die Antwort "5" betrifft zwar die Flächenländer ohne Berlin, das ja als West-Berlin als Teil der BRD gezählt werden könnte. Faktisch ist es aber so, dass West-Berlin dem Viermächteabkommen unterlag und kein gleichberechtigtes Bundesland der BRD war, somit erst 1990 hinzukam - was die Zahl auf 6 erhöht.

Einbürgerungstest - Frage/ Antwort über DDR-EU etwas unpräzise

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di., 02. Dezember 2014 - 17:31


Mit dem Beitritt der DDR zur Bundesrepublik Deutschland gehören die neuen Bundesländer nun auch …
zur Europäischen Union.
zum Warschauer Pakt.
zur OPEC.
zur Europäischen Verteidigungsgemeinschaft.

Meines Wissens nach wird erst seit dem Vertrag von Maastricht (1992) von der EU gesprochen. Demnach traten die neuen Bundesländer damals durch die Wiedervereinigung der Europäischen Gemeinschaft bei.

Schottlands Unabhängigkeit und der Einbürgerungstest

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do., 18. September 2014 - 22:48

Wenn Schottland unabhängig wird, wird sich einiges in Europa ändern. Wird die Abspaltung irgendwelche Fragen in dem Einbürgerungstest beeinflussen?
zB die Anzahl der EU-Länder könnten sich ändern.
Oder wird Großbritannien nicht mehr so heißen sondern Kleinbritannien?

Einbürgerungstest, Meine Meinung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 28. April 2014 - 02:42

Mein Motiv für diesen Test war nur Neugier..

Das Wissen, welches in diesen "Test" abgefragt wird, hat nach meinem Verständnis
überhaupt nichts damit zu tun, in wie weit ein Mensch in der Lage ist, sich in diese Gesellschaft integrieren zu können, besser wäre die Formulierung "zu wollen".

Das Niveau dieses Tests ist unterirdisch

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa., 12. April 2014 - 10:00

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Niveau dieses Tests ist unterirdisch. Man bekommt den Eindruck, daß die deutsche Geschichte erst 1933 begonnen hat. Positive Aspekte deutscher Geschichte und Kultur werden nicht behandelt. Der Schwerpunkt liegt auf staatlicher Gliederung, Verwaltung und Individualrechten.

Aus dem Fragenkatalog schließe ich; daß in den Vorbereitungskursen noch nicht einmal der Versuch unternommen wird, eine Identifikation bzw. ein Gemeinschaftsgefühl zu entwickeln.

Einbürgerungstest Gestaltung

Guten Tag,
ich habe eine Frage für die, die den Test schon abgelegt haben:
Ich möchte verstehen wie er grafisch gestalten ist:
Ist es wie im Bild des BAMF (Bild a)
d.h. die Antworten werden bei den Fragen gekreuzt,
oder gibt es ein separates Antwortblatt (Bild b) ?
mit freundlichen Grüßen,
Marco Marsella

Nur 5 neue Bundesländer 1990?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So., 19. Januar 2014 - 13:09

Bei der Beantwortung der Frage, wieviele neue Bundesländer 1990 der Bundesrepublik Deutschland beigetreten sind, wurde meine Antwort - 6 - als falsch gewertet. Richtig sind 5? West-Berlin mag zwar in seiner Verfassung sich als Teil der Bundesrepublik gesehen haben, aber ohne Zustimmung der Alliierten war das völkerrechtlich nicht der Fall. Man sollte deshalb beide Antworten als richtig ansehen, 5 und 6...