Wie gut kennst du Deutschland? Teste dein Allgemeinwissen sofort!
Unser Online Quiz(Einbürgerungstest) ist kostenlos und erfordert keine Registrierung.

Was bedeutet "Dito", woher kommt das Begriff "Dito"?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa, 11. Januar 2014 - 18:55

Dito lese ich oder manchmal höre ich. Ich glaube Dito bedeutet so was wie Ebenfalls, Gleichfalls. Aber ich möchte wissen woher es kommt. Ist es eine Mischung von "Di" und "To"? Es muss ja eine Art Abkürzung sein.

Es kommt vom Italienischen wo man "detto" sagt um darauf anzudeuten, dass man dasselbe meint, was eben davor gesagt wurde. Denn im Italienischen bedeutet dire = sagen.

Wurde also daher abgeleitet :-P

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Mi, 29. Januar 2014 - 23:50

Permanenter Link

Na, wenn wir uns schon so uneinig sind, woher es wirklich stammt, dann lass uns doch gleich die Wurzel der Französichen und Italienischen Sprache nehmen: Latein.

'Ditto' kommt vom lateinischen dittare (=wiederholen) und ist 1. Person Singular; folgich heißt 'ditto' wortwörtlich übersetzt 'Ich wiederhole'.

https://www.frag-caesar.de/lateinwoerterbuch/dittare-uebersetzung-1.html

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Sa, 23. Juli 2016 - 11:37

Permanenter Link

Hallo,
ich schließe mich meinem "Vorredner von 11:37 2016-07-23" an und bestätige die lateinische Herkunft.
Jedoch gibt es einen weiteren Ursprung aus dem englischen "ditto",ebenfalls, desgleichen. Dies war auch im deutschsprachigem Raum bis 1901 eine mögliche Schreibweise, ist seit 1901 jedoch nicht mehr "in Mode" (ist nicht mehr die gültige Schreibweise).

Dies und anderes Klugscheißer-Wissen erlangt man(n)im Netz z.B. auf Wikipedia und eben nicht in zwielichtigen Foren.

Gespeichert von Rico (nicht überprüft) am/um Mo, 28. November 2016 - 18:51

Permanenter Link

Dito schreibt man mit einem `t`so wie man es spricht nach der neuen deutschen rechtschreibreform 2011 ausserdem heist das ja du mich auch

Gespeichert von GaMr Klugschei… (nicht überprüft) am/um Do, 27. April 2017 - 15:24

Permanenter Link

Was für ein Schwachsinn ! Das Wort Dito stammt seit dem 16. Jahrhundert aus der portugiesischen Sprache. Die Bedeutung ist: ich bin der gleichen Meinung und hat nichts mit dem Ausspruch,Danke gleichfalls, zu tun. Verbreitet in ganz Europa wurde dieses durch die Seefahrt.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um So, 25. Juni 2017 - 10:32

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.