Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Neuen Kommentar hinzufügen

  • Wanderlust (besondere Freude am Wandern)
  • Futterneid (Nahrungskonkurrenz bei Tieren; die Übersetzung jealousy ist sehr ungenau)
  • Liebestöter (besonders hässliche Unterhose)
  • Rotzbremse (Oberlippenbart, mit abwertend-spöttischem Unterton)
  • Poltergeist (unsichtbare Spukerscheinung in Gebäuden)
  • kaputtreparieren (eine Reparatur durchführen, wobei sich der Schaden aber vergrößert)
  • Arschfax (hinten am Hosenbund herausschauendes Etikett)
  • Lügendiesel (Diesel-PKW mit manipulierten Abgaswerten)
  • Erklärungsnot (intensiver Druck, eine unangenehme Sache erklären zu müssen)
  • Zugzwang (intensiver Druck, eine unangenehme oder schwierige Sache tun oder entscheiden zu müssen)
  • Bettflucht (starkes Bedürfnis mancher Menschen, besonders zeitig aufzustehen; bei Senioren auch: senile Bettflucht)
  • Bremsstreifen (braune Spur in der Unterhose)
  • Kummerspeck (vergrößertes Körpergewicht wegen seelischer Probleme)
  • Wutbürger (Mensch aus 'geordneten' Verhältnissen, der Empörung und Hass auf die Gesellschaft auslebt)
  • Bildungsroman (Roman über den Entwicklungsweg eines Menschen)
  • unkaputtbar (besonders widerstandsfähig gegen Beschädigung und Zerstörung; als rhetorische Übertreibung)
  • Zeitgeist (typisches Denken und Fühlen einer Epoche)
  • Schnapsidee (dummer, schlechter, unüberlegter Einfall)
  • Backpfeifengesicht (Gesicht, das mir nicht gefällt; wörtlich: Gesicht, das geschlagen werden will)

 

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.