Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Der 33-jährige Inder Aravind Adiga gewinnt den Booker-Preis

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi., 15. Oktober 2008 - 14:27

Global brutal: Der Roman "Der weiße Tiger" ist das hinreißend böse Porträt eines indischen Aufsteigers. Der 33-jährige Inder Aravind Adiga legt damit sein Debüt vor. Jetzt bekommt er dafür den wichtigste Literaturpreis Großbitanniens. Und der Sieger witzelt gleich über die Finanzkrise.(Die Welt)

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Sortierreihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.