Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Einbürgerung trotz einer Verurteilung wegen einer Straftat

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So, 26. Januar 2014 - 19:16

Liebe Anwälte und Leute die Ahnung haben
meine Cousine ist jetzt 29 Jahre alt. Sie arbeitet als Kassiererin bei einer Drogeriekette. Sie lebt seit 8,5 Jahren ohne Unterbrechungen in Deutschland. Sie will die deutsche Staatsbürgerschaft beantragen. Eine der Voraussetzungen ist keine Verurteilung wegen einer Straftat. Aber als sie noch in Bursa ( Türkei) lebte, sie wurde wegen Diebstahl schon zu einem Jahr Haft verurteilt. Sie war damals noch 19 als sie ein paar Monate in Haft verbringen musste. Es ist zwar ein Straftat aber keine schwere Straftat. Darf sie nie die Einbürgerung beantragen?
Arsin

Ich glaube nicht, dass eine kleine Ladendiebstahl ein Problem wird. Aber gefährliche Körperverletzung oder Drogenhandel wird bestimmt ein großes Problem.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Di, 28. Januar 2014 - 15:09

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.