Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Argentinisch

"Argentinisch-mexikanisches" Restaurant: Inhaber Ali ... und keiner spricht Spanisch? Gast (nicht überprüft) Mi., 19. Februar 2020 - 13:55

Manchmal möchte man richtig Sushi essen, sucht man nach Japaner. Oder will man Napoli Pizza essen, sucht man nach Italiener. Oder will man Falafel, Kebab essen, sucht man nach orientalische Restaurants. 

Aber wenn ich auf einem Ladenschild ganz groß "argentinisch-mexikanisch" sehe Inhaber "Ali ..." heißt  und alle Mitarbeiter aus Orient kommen und keiner Spanisch spricht, finde ich bisschen nicht normal. 

Ich fühle mich betrogen. Warum sind weit-verbreitete Restaurantsbetrüge nicht verboten?