Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Was ist Pseudo-intellektuelles Gelaber?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr, 26. April 2019 - 20:57

Was ist eine Pseudo-intellektuelle Diskussionen oder ein Pseudo-intellektuelles Gelaber? Wo liegt der Unterschied, falls es einen gibt?

Gemeint ist, dass jemand Unsinn erzählt, aber durch Tonfall und Wortwahl eine große Klugheit vortäuschen möchte. Beim "Gelaber" ist es eher ein Monolog, bei der "Diskussion" tun es mehrere im Dialog.

 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Mo, 29. April 2019 - 10:34

Permanenter Link

Intellektuelle sind bekanntlich Menschen, die über den Tag hinaus denken, die sich um Fragen Gedanken machen, die nicht nur mit den Problemen des täglichen Lebens zu tun haben. Es sind oft Wissenschaftler, Künstler, aber auch religiöse Funktionsträger, einige Politiker und etliche Journalisten.

Pseudo bedeutet immer, dass jemand etwas nur vortäuscht: pseudo-wissenschaftlich heißt, nur zum Schein wissenschaftlich; mit pseudo-liberal ist gemeint, dass jemand nur so tut, als sei er liberal.

Und "pseudo-intellektuelles Gelaber" bedeutet, dass jemand so daherredet, dass es sich vielleicht anhört, als spreche ein Intellektueller, doch tatsächlich sind es Banalitäten, die er von sich gibt.

Eine "pseudo-intellektuelle Diskussion" ist, wenn mehrere zusammen sind, die pseudo-intellektuell labern. 😊

Gespeichert von RGM (nicht überprüft) am/um Mo, 29. April 2019 - 19:20

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.