Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

1 Frau und 1 Mann trotz verschiedenen Religionen möchten heiraten. Was bedeutet das rechtlich für die beiden in Deutschland?

Gespeichert von dew am Mi, 24. September 2008 - 18:01

Eine Frau und ein Mann haben unterschiedliche Religionen. Sie möchten heiraten. Was bedeutet das rechtlich für die beiden in Deutschland?

--- Sie dürfen nicht heiraten.
--- Sie dürfen in Deutschland auf dem Standesamt heiraten.
--- Sie müssen nach der Religion des Mannes heiraten.
--- Sie dürfen heiraten, aber nicht zusammenleben.

Sie dürfen in Deutschland heiraten. Aber soweit ich weiss laut islamische Religion ein moslem und ein nicht-moslem dürfen nicht heiraten solange der/die nicht moslem zum Islam konventiert. Auch bei Yeziden ist es so. Und sehr wahrscheinlich bei viele andere Religionen.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Di, 29. Juni 2010 - 22:40

Permanenter Link

In Deutschland darf jeder Mensch ab 18 Jahren vor dem Standesamt heiraten. Die Religion und das Geschlecht spielen keine Rolle.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um So, 02. Januar 2011 - 19:39

Permanenter Link

--- Sie dürfen in Deutschland auf dem Standesamt heiraten.

Aber sie können nicht kirchlich oder in einer Moschee heiraten, weil man da gleiche Religionsangehörigkeit erwartet.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Sa, 05. Mai 2012 - 20:17

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.