Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Terminabsage, wie sagt man ?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do., 18. Februar 2010 - 14:09

Wie sagt man ganz höfflich und formel eine Terminabsage? Es geht um ein geschäftliches Termin.

Hallo,

das kommt natürlich auf die Umstände an, aber hier ein paar Anregungen:

"Sehr geehrter Herr ... (bzw. Sehr geehrte Frau ...)

leider ist es mir nicht möglich, unseren vereinbarten Termin am (Datum) einzuhalten.

Mit freundlichen Grüßen,
..."

Wenn Du sehr höflich sein willst, vielleicht noch dazu:

"Bitte entschuldigen Sie eventuelle Unannehmlichkeiten wegen der Terminänderung."

"Ich hoffe, Ihnen damit keine Umstände zu bereiten, und würde mich über eine andere Gelegenheit zu einem persönlichen Gespräch freuen."

"leider bin ich am (Datum) verhindert und werde unseren vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können. Falls es Ihnen möglich ist, würde ich mich über ein Gespräch zu einem anderen Zeitpunkt freuen."

Hoffe, das hilft. :-)

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr., 19. Februar 2010 - 04:14

Permalink

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Sortierreihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.