Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Hoffnungsloser Fall - Einbürgerung von Palästinenser (staatenlos)

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So, 02. Oktober 2016 - 20:50

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich Ali.M wurde am *.*.2000 in einer Kleinstadt namens Waldbröl nähe Köln geboren. Meine Schullaufbahn begann 2006 mit der Grundschule und endete 2016 mit einem Realschulabschluss inklusive Q-Vermerk und mit einem Durchschnitt von 1,7. Heute besuche ich ein Gymnasium, um später studieren zu können. Ich bin weder eine Straftat begangen,noch bin ich wegen einer Straftat verurteilt worden. Ebenfalls beziehen meine Eltern kein HartzIV oder Sozialhilfe. Meine Eltern sind palästinensische Flüchtlinge aus dem Libanon. Deshalb werden wir als Staatenlos auf unserem Aufenthaltstitel vermerkt.(Grenzt meiner Meinung nach an Diskrimination.) Wir versuchen seit 10 Jahren eine Einbürgerung zu erkämpfen und das immer wieder ohne Erfolg. Jetzt möchte ich wissen, welche Voraussetzungen ich erfüllen muss,um die Staatsangehörigkeit zu erhalten.

Ich danke allen im Vorraus.

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.