Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Ist Haus bauen (nach Wunsch) viel billiger als Haus/Wohnung kaufen ?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr., 03. Juli 2020 - 18:10

Hallo zusammen,

wir , eine vierköpfige Familie, leben und arbeiten hier seit 14 Jahren. Wir wollten in 2018 endlich eine Wohnung kaufen. Leider mussten wir feststellen, dass die Preise extrem hoch sind. Dann hat man uns ein Tipp gegeben. Kurz und knapp:

Man kann nach Wunsch ein Haus oder eine Wohnung bauen lassen. Die Kosten sind viel niedrigen. 

Das Problem ist die Person die uns den Tipp gegeben hat, hat selber damit keine Erfahrung. Sie hat auch von anderen gehört, dass solche Alternative gibt. Es geht hier um sehr hohe Summen und Kreditschulden am Ende. Deswegen wollen wir keinen Fehler machen. 

Kennt sich jemand damit aus? Gibt es Beratungsstellen für sowas?

Wenn alles stimmt, wo ist der Haken, warum ist (neu/modern) Bauen billiger (alt/abgenutzt) Kaufen?

Mit was für Risiken muss man hier rechnen?

 

Es hängt immer von der örtlichen Situation ab. Die Preise für das Kaufen regulieren sich einerseits über die Menge des Angebots an diesem Ort, andererseits über die durchschnittlichen finanziellen Möglichkeiten der Menschen, die dort wohnen möchten. Und bei einem Haus oder einer Wohnung ist der Standort die wichtigste Eigenschaft. Wenn man ein Haus bauen will, muss man vorher auch schauen, welche Möglichkeiten es gibt geeignetes Bauland zu kaufen, und zu welchem Preis.

Risiken gibt es natürlich beim Kaufen und beim Bauen. Beim Kaufen sind es z.B. Mängel, die bald zu teuren Reparaturen führen können. Wenn man eine vermietete Wohnung (oder ein vermietes Haus) kauft, muss man vorher klären, wie schnell man den Mietern überhaupt kündigen kann.

Beim Bauen kann es Probleme wegen schlechter Qualität geben, aber auch Probleme wegen schlechter Organisation (wodurch das Bauen länger dauert). Und es ist nicht selten, dass eine Baufirma Konkurs anmeldet, wodurch die Kunden manchmal viel Geld verlieren.

Umgekehrt kann man Geld sparen, wenn man bestimmte Arbeiten selber machen kann. Das gilt sowohl beim Bauen, als auch beim Reparieren eines alten Hauses. Man muss das aber vorher mit der Baufirma klären.

Auch sollte man sich vorher über die Zusatzkosten informieren, die nicht zum Kaufpreis bzw. Angebotspreis gehören. Das sind z.B. Notar- und Maklergebühren, Bauantragsgebühren und Steuern, Kosten für die Vorbereitung des Grundstücks und das Anschließen von Strom, Wasser usw., und einiges mehr.

 

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Sortierreihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.