Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Ist Rosenstein & Söhne Samowar nur eine Label-Erfindung ohne erwarteten Geschichte?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 19. Januar 2015 - 01:54

Diesmal wollte ich einen russischen Samowar kaufen, weil meine 3. Samowar auch inzwischen kaputt ist. Die ersten zwei waren türkische Produkte und haben nur wenige Wochen bis Monaten gehalten. Die dritte war eine deutsche Marke (Beem) und hat immer hin zwei Jahre gehalten. Trotzdem ist es zu kurz für einen guten Samowar. Ich habe bei Karstadt Küche von beliebten Küchenartikelhersteller wie WMF, Le Creuset, Silit gesucht aber leider nichts gefunden.

Deswegen wollte ich diesmal entweder einen russischen oder vielleicht persischen Samowar kaufen. Es kann ruhig teurer sein als anderen aber nicht qualitativ "billiger". Bin ich auf einen Samowar von "Rosenstein & Söhne" gestoßen (Ebay Artikel Nr 121279593702). Ich wollte wissen wer Herr Rosenstein ist und wer seine Söhne sind. Also bisschen mich über deren Referenzen und Qualität informieren aber es gibt offenbar keinen Rosenstein & Söhne in Wirklichkeit. Es gibt keine "Über uns" Bereich und in Impressum sieht man nur eine Firma namens Pearl. In einer Forum habe ich gelesen, dass Rosenstein & Söhne ein Label von Pearl ist. Wenn es so ist warum nennt man einen Produkt so? Um absichtlich die Kunden in Irre zu führen?

Kennst sich jemand wirklich mit der Geschichte und Qualität von Rosenstein & Söhne aus und würde weiter empfehlen? Ich möchte nicht noch mal Schrott kaufen und mich ärgern. Bei elektrischen Samowar / Teekanne ist auch sehr wichtig, dass man Sicherheitsaspekt der Herstellung vertrauen kann.

Was Pearl als "Eigenmarke" anbietet, ist m.E. Schrott.
Wohne in Freiburg und hab mir zwar keinen Samowar, aber das andere "Rosenstein & Söhne"-Zeugs schon im "Factory Outlet" angeschaut. Die angegebenen "vorher-jetzt-Preise" sind Mondpreise um einen Schnäppchen-Effekt zu erzielen, und komischerweise so gut wie jeder Artikel ist damit ausgestattet ! Wenn die alles angeblich mit >30 % Rabatt abgeben, wovon leben die dann ?

Wir haben uns von Rosenstein ünd Söhne über PEARL die Popkornmaschiene geholt (nicht die Heißluftvariante.

Jetzt nach knapp 4 Jahren wird die Heizplatte langsam schwarz. Werden uns sobald es nicht mehr geht noch mal eines holen da wir damit sehr zufrieden waren.
Preis-Leistung hat gepasst.

Der Müsli-To-Go Becher den ich mir dagegen geholt hatte war der größte Mist. Total billig gemacht und sehr schnell undicht.

Ich denke es gibt dort sehr starke Schwankungen zwischen den Produkten.

Gruß

Ich will jetzt nicht aus Jux und Tollerei einen alten thread wiederbeleben. ABer ich denke, dass der Name vor allem gute PR ist.
ER klingt nach deutscher Qualität und Tradition. Im Internet findet man aber wirklich nur Pearl dahinter.
Und wenn ein Unternehmen sih hinter einem so sprechendem Namen verstecken muss würde ich nicht allzu viel darauf geben.

Kann den Bericht über Rosenstein und Söhne nur bestätigen.

Habe mir vor einigen Wochen eine Teekanne aus Glas mit einsetzbarem
Teesieb bestellt,die optisch shr schön war.
Der Deckel fast nicht integrierbar. Billiger Plastikgriff.
Bei gefüllter Kanne lässt diese sich nicht hochheben, ohne dass der Deckel
abspringt.
Habe die Kanne inzwischen etsorgt.Trotz des günstigen Preises Ihr Geld nicht wert.

Ich kann mich den negativen Bewertungen nur anschließen.
Ich habe einen Raclette- Grill von „Rosenstein u. Söhne. Das Gerät ist durchaus in Ordnung.
Jetzt wollte ich ein Ersatzteil bestellen.
Ersatzteile können aber nach Auskunft per e-Mail nicht geliefert werden.
Dies ist schlichtweg eine Unverschämtheit.

Die vielen von Pearl genutzten Namen sollen nur von den Billig-China-Produkten ablenken.

Einfach mal bei Ebay nach Artikeln suchen und nach billigsten incl. Versand sortieren. 

Da sind die gleichen China-Produkte jedoch ohne Namen 😂.

Da muss man zwar ca. 14 Tage warten bis der Artikel ankommt aber bei Pearl sind es auch durchschnittlich 8 Tage.

Dafür zahlt man aber über Ebay nur einen Bruchteil vom Pearl-Preis. 😎

 

Habe vor gut 2Monaten den ONEPOT Multifunktionskocher erworben. Las einen sehr positiven Test über das Produkt.

Jetzt suchte ich einen Dampfeinsatz für diesen Kocher. Bei ebay gibt es keine Ersatzteile. Alles Ausverkauft. Nun habe ich den angeblichen Hersteller Rosenstein und Söhne im Internet gesucht. Den scheint es gar nicht zu geben!!!!???

Pearl macht angeblich aus Datenschutzgründen keine Aussagen. Was ist das für eine Firma, die für ihre Kunden nicht erreichbar ist. Es stellt sich in der Tat die Frage, gibt es überhaupt diese Firma???? Oder wie hier erwähnt, ein Chinaprodukt????  Habe zum Glück nur € 95,- bezahlt. Also, sollte einer mehr wissen, bitte schreiben.

Danke!!

 

Beim Deutschen Patent- und Markenamt kann man kostenlos nach Marken und deren Inhabern recherchieren. Für die Marke "Rosenstein & Söhne" gibt es mehrere Anmeldungen, die allesamt der Pearl Gmbh gehören. Pearl ist kein Hersteller, sondern ein Händler und Importeur. Dem Anschein nach ist das also eine typische "Eigenmarke" eines Händlers, ohne Verbindung zu einer bestimmten Fabrikation oder Tradition.

Tatsächlich gibt es diese Produkte hauptsächlich bei Pearl zu kaufen. Die Webseite 'www.rosensteinundsoehne.com' wird laut Impressum durch Pearl betrieben, und es werden ausschließlich Adressen von Pearl angegeben.

Markeneinträge: 30302194, 009191966, 014743827, 017207002, 017480898.

Rosenstein & Söhne scheint es ja wirklich nicht zu geben. Ich wollte nun endlich reklamieren, dass die Schrift auf der Platte meines Wasserkochers nach und nach verwischt und nun fast komplett verschwunden ist und bat bei Pearl um einen Austausch, da noch Garantie.

Ein Fotobeweis wurde von Pearl nicht akzeptiert, ich sollte das ganze Gerät (Glas-Wasserkocher und Platte) auf eigene Kosten? zur Prüfung einschicken. Das schien mir wirklich unseriös, da ein Foto doch Beweis genug war, schließlich habe ich den Wasserkocher selbst nicht bemängelt (der funktioniert einwandfrei, wenn man wüsste, welchen Knopf man drücken soll, ohne zuvor die Anleitung zur Hand zu nehmen).

Also habe auch ich ohne Ergebnis nach dem Hersteller gesucht … und "Keinen" gefunden. Stattdessen fand ich durch diese interessanten Kommentare heraus, dass Pearl anscheinend nur billige Chinaprodukte vertreibt, die man bei eBay viel günstiger bekommt.

Schade, dass ein so hochtrabender Name nicht hält, was er verspricht (jetzt ist mir auch klar, dass man nicht von einem deutschen Namen auf Qualität schließen kann).

Ich werde mich nun bei Amazon beschweren, da ich den Wasserkocher dort bestellt habe.

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Sortierreihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.