Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Mastercard Gold für gratis, wo ist der Haken? (mit 50€ Guthaben geschenkt, über Mediamarkt von Advanzia)

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So., 13. September 2020 - 17:20

Ich habe 3 Bankkonten in Deutschland. Keine davon bietet Kreditkarten für kostenlos. Mastercard Gold kostet noch mehr als Standard Kreditkarten von VISA / Mastercard / AMEX. Commerzbank will dafür ca. 100€ pro Jahr haben. Bei der Sparkasse oder Deutsche Bank kostet die Gold Karte je nach was für ein Kontotyp man hat, zwischen 60 bis 120€.

Als ich mich bei Mediamarkt registriert habe, hat MM nach der Registrierung am Ende mir eine kostenlose MC Gold Kreditkarte empfohlen. Sogar wenn ich bald damit einkaufen würde, würde ich 50€ Startguthaben geschenkt bekommen.

Weil ich in der Vergangenheit oft "ein Schnäppchen" gekauft aber am Ende deutlich mehr bezahlt habe, möchte ich vorsichtig sein. Ich frage mich:

Wo ist der Haken?

Nach einigen Berichten hat die "Advanzia Gebührenfrei MasterCard Gold" diesen Nachteil:

Man muss jeden Umsatz mit einer manuellen Überweisung bezahlen. Es gibt keine Möglichkeit, diesen Vorgang zu automatisieren. Man kann auch kein Guthaben drauf stehen lassen. Beim Einkauf gibt es einen ausreichenden Zeitrahmen für diese Überweisung, bei einer Bargeldabhebung muss die Überweisung aber am selben Tag geschehen. Wenn man nicht rechtzeitig überweist, entstehen hohe Zinsen.

Wahrscheinlich wird die gesamte Sache durch die Zinsen von Leuten finanziert, die das Überweisen mal vergessen haben.

 

1000,- Barabhebung: Zinsen 1,49% pro Monat ab dem ersten Tag.
→ Zinsen in drei Monaten: 45,37 € (mit Zinseszins)

1000,- Einkauf: Zinsen 1,49% pro Monat ab Ablauf der jeweiligen Fälligkeit.
→ Kann man nicht genau sagen. Es entsteht automatisch ein Teilzahlungsvertrag mit gestaffelter Fälligkeit von Teilbeträgen, beginnend ab dem  20. des laufenden Monats. Die letzte Rate ist spätestens nach 7 Wochen fällig. Grob geschätzt ergeben sich (bei Gesamtzahlung erst nach drei Monaten) etwa 25 € bis 30 € Zinsen.

Als Effektiver Jahreszins werden 19,44 % angegeben, basierend auf einer Modellrechnung.

Es gibt extra noch eine Monatsgebühr von 3,- € bei Überschreitung des (nicht genannten) Kreditrahmens.

 

1) Wenn ich den jeweiligen Betrag nicht bis zum "zinslosen" Termin überweise, werden die Zinsen nicht erst ab diesem Termin berechnet, sondern für die komplette Zeit ab Einkauf! Wenn ich also den Einkauf komplett erst nach drei Monaten bezahle, sind es die Zinsen des Gesamtbetrags für 3 Monate. Also wie beim Bargeld.

2) Zu jedem Zahlungstermin (20. des Monats) muss ein gewisser Mindestbetrag (3 % vom aktuellen Saldo, aber mindestens 30,- €) überwiesen werden. Sonst kann die Karte gesperrt werden. Innerhalb der drei Monate muss ich also von den 1000,- € schon 90,- €  bezahlen. Die Zinsen werden dadurch etwas weniger.

 

Vorteile :

  • Für Zahlungen in Fremdwährungen zahlt man nichts. Man kann mit der Karte auf der ganzen Welt bezahlen und es werden keine extra Gebühren berechnet.
  • Dauerhaft keine Jahresgebühr für die Kreditkarte. Man zahlt für die Karte selbst nichts, egal ob man sie benutzt oder nicht.
  • Reiseversicherung, wenn man 50% der Reise mit der Karte zahlt  - hier gibt es jedoch diverse Beschränkungen (zum Beispiel keine Versicherung ab dem 75. Lebensjahr, Schwierigkeiten bei der Inanspruchnahme der Leistungen)
  • Keine Zinsen, wenn man den Kredit rechtzeitig, also bis 20. Tag des Folgemonats begleicht.
  • Teilzahlungsmöglichkeit. Rückzahlung in Raten ist möglich - 3% aber mindestens 30 Euro pro Monat. Solche Ratenzahlung lohnt sich aber nicht, da die Zinsen 19,44 % pro Jahr betragen.

Nachteile :

  • Man muss den Kredit per Überweisung bezahlen. Die Bank bucht selbst kein Geld ab. Wenn man die Rückzahlung bis zum 20. des Folgemonats vergisst, zahlt man 19,44 % Zinsen pro Jahr ab Tag des Kaufs.
  • Man kann keine Guthaben auf dem Konto haben. Das Konto lässt sich nur im 0 oder im Minus führen.
  • Es können Gebühren bei PayPal-Überweisungen fallen.
  • Bargeld abheben von Automaten im Inland und Ausland wird mit 19,44 % verzinst.

 

Die Karte lohnt sich vor allem für Menschen, die auf Kredit im Ausland bezahlen möchten und das Geld immer rechtzeitig überweisen können.

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.