Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Einkommen

Einbürgerung Studentin Einkünfte

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr., 24. Januar 2014 - 21:16

Hallo,

ich bin zur Zeit Studentin und bekomme Bafög, wohne alleine und kann mich vollkommen selbst finanzieren, also ohne weitere Gelder. Ich möchte gerne meine Einbürgerung beantragen weiß aber nicht, ob allein das Bafög als Einkommen ausreicht??

Wisst ihr was die Einkommensvoraussetzung für Studenten ist?

Muss man eine Einkommen unter Grundfreibetrag (ca. 8000€) trotzdem bei Finanzamt melden?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr., 24. Januar 2014 - 00:31

Ich habe letztes Jahr 6400€ verdient. Dieses Jahr wird es ein bisschen mehr, vielleicht 7500€. Soweit ich weiß man muss kein Einkommensteuer zahlen wenn man unter die Grenze zb. bis 8000€ verdient. Wenn man kein Einkommensteuer zahlen muss, macht Sinn es überhaupt bei Finanzamt zu melden? Das wäre ja reine Zeitverschwendung für beiden Parteien.

Wie viel Prozent des Einkommens für die Miete ausgeben?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 29. Juli 2013 - 09:36

Von einem Freund habe ich erfahren, dass es dafür einer Regel gibt, wie viel Prozent man von seinem Einkommen ausgeben soll. Und das soll ein Drittel sein? Wer hat bestimmt und warum ein Drittel und nicht mehr? Es gibt Städte, wo Miete günstig ist in manchen Städten halt teurer wie z.B. in München, obwohl Einkommen fast gleich bleibt. Sollte man sich an diesem Regel halten?