Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Googeln

Wir haben gegoogelt... Gehört "Googeln" zum offiziellen deutschen Verben?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi, 13. Februar 2013 - 14:16

Jeder versteht was damit gemeint ist. Das "Googeln" heisst etwas über das Suchmaschinenmonopol Google suchen und recherchieren. Aber ist es jetzt ein offizielles Verb? Was passiert wenn zb nach 20 Jahren kein Google mehr gibt. Was wird in zukünftigen deutschen Wörterbücher stehen? Ich meine Gegenüber wo googeln steht. Ich würde gerne wissen wie die deutsche Sprache sich weiterentwickelt bzw. wer entscheidet ob ein neues Wort zulässig ist oder nicht.