Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Migration

Filmtipp: Bin ich mit einem deutschen Pass weniger Ausländer? "Im Land meiner Kinder"

Einladung zur Premiere: Im Land meiner Kinder
Dienstag, 2. April | 20 Uhr | Abaton Kino, Allende-Platz 3, 20146 Hamburg

Liebe Weltbürgerinnen und Weltbürger,

„Wenn Sie gefragt werden, wo Sie zu Hause sind, dann sagen Sie wahrscheinlich ganz
selbstverständlich Hamburg!“ So fing die Einladung zur Einbürgerung des damaligen Ersten Bürgermeisters
von Hamburg, Olaf Scholz an, die ich vor ein paar Jahren in meinem Briefkasten fand.
Ich freute mich einerseits über diesen unverhofften „Liebesbrief“, gleichzeitig wunderte ich mich, weil

30 Jahre Kölner Appell gegen Rassismus

30 Jahre Kölner Appell

Unser Thema ist die Solidarität mit Flüchtlingen in Köln und weltweit.

Moderiert von Martin Stankowski sprechen:
Shilan Aldonani, Gerhart Baum, Klaus Jünschke, Peter Löwisch, Peter Rosenthal, Toni Rütten, Nadira Saman und Josef Wirges

Dazu treten auf: Tommy Engel, Arno Steffen, Richard Rogler und die Kinder der Schülerhilfe des Kölner Appell

Am 19.01.2014

13:30 Empfang durch OB Roters im Kölner Rathaus
15:00 30-Jahr-Fest im VHS-Forum des Rautenstrauch-Joest-Museums

Hochschwangere Türkin vom eigenen Bruder geschlagen, weil sie mit einem Kurde zusammen war

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di, 06. Dezember 2011 - 14:58

In Hamburg hat ein Türke (Ibrahim Y. 38) ihre hochschwangere Schwester(Serap Y 35) geschlagen und versuchte sie vom Fenster zu werfen, weil sie mit einem Kurde zusammen war und ein Kind vom ihm erwartet. Er hat ihre Bauch mehrmals getreten damit sie ihr Kind verliert. Er hat sie auch zum Selbstmord gezwungen.