Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

TV-Talkshows mit Thema Integration immer ohne Migranten aus Polen, Griechenland, Italien, Russland, Tschechien, Ungarn, Ukraine, Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Serbien, Slowakei

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa., 02. Juni 2018 - 21:17

Ich sehe regelmäßig deutsche TV-Talks an.

Die interessanteste Sendungen:

  • Maybritt Illner 
  • Anne Will
  • Sandra Maischberger
  • Frank Plasberg (hartaberfair)

Die Debatten finden fast immer ohne Migranten oder deren Vertreter aus Polen, Griechenland, Italien, Russland, Tschechien, Ungarn, Ukraine, Rumänien, Bulgarien, Kroatien, Serbien, Slowakei, Mazedonien, Kosovo, Bosnien, Slowenien, Spanien, Portugal, Nigeria, Ghana.

 

Die große Mehrheit der Migranten kommen aus diesen Ländern. 

Warum werden diese Migranten kaum zu Talkshows eingeladen?

 

 

 

 

Die Frage sollte man Frau Maischberger stellen. Morgen um 21:45 gibt es die Sendung : Die Islamdebatte: Wo endet die Toleranz?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di., 05. Juni 2018 - 18:42

Permalink

Ich sehe bei Illner und Plasberg immer gleiche Gäste. Die Leute sind oft oberflächlich. Es ist langweilig.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di., 05. Juni 2018 - 20:39

Permalink

Sie kennen es nicht anders. Man lädt immer wieder gleich oder ähnliche Gäste. Ähnliche Sätze erden gebildet, ähnliche Fakten werden präsentiert. Selbst die Gegner bzw Gäste die andere Meinung vertreten sollten, sind ähnlich. Bei einer deutschen Talkshow habe ich nie Afrikaner oder Osteuropäer gesehen.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi., 06. Juni 2018 - 00:23

Permalink

Es hat sicher auch damit zu tun, dass manche Migrantengruppen im Zentrum der aktuellen gesellschaftlichen Probleme stehen und andere nicht.

 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi., 06. Juni 2018 - 13:28

Permalink

In Deutschland leben mehr als Viertel Millionen Menschen ukrainischer Herkunft. Bei der Sendung habe ich nie eine Ukrainerin oder einen Ukrainer gesehen.  Wir haben auch unsere Schwierigkeiten. Darüber wird nie gesprochen. 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi., 06. Juni 2018 - 22:27

Permalink

In BRD leben 3M Polen. Deutsche Zeitungen und Fernsehsender berichten so als ob sie gar nicht gibt. Manche Radios aus Frankfurt Oder (Grenzstadt) berichten ab und zu.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi., 06. Juni 2018 - 22:56

Permalink

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Sortierreihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.