Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Welche Tiere haben geschlechtsabhängige Namen auf Deutsch? Wie heißen die weibliche-männliche Haus- und Wildtiere?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa., 06. August 2016 - 08:53

Einen weiblichen "Hund" nennt man "Hündin". Katze-Kater ist auch klar. Für männliche "Kuh" sagt man "Bulle", "Stier" oder "Ochse". Aber wie nennt man weibliche Pferde oder Vögel? Oder sagt man einfach "Weibchen"?

Welche Tiere haben geschlechtsabhängige Namen auf Deutsch? Welche Namen verwendet man wirklich im Alltag? Ich meine Tiernamen die jedes deutsche Kind kennt.

Viele Tiere haben keine geschwindigkeitsabhängige Name. Unten findet Ihr eine Tabelle, die ich frisch vorbereitet habe. Ich lerne selber Deutsch und wünsche euch viel Glück!

Tierart

Männchen

Weibchen

Affe

Affe

Äffin

Biber

Bock

Biberine

Biene

Drohne

Bienenkönigin

Bär

Bär

Bärin

Chinchilla

Böckchen

-

Damwild

Damhirsch

Damtier

Elch

Bulle

Kuh

Elefant

Bulle

Kuh

Entenvögel

Erpel

Ente

Esel

Hengst

Stute

Fisch

Milchner

Rogner

Fuchs

Rüde

Fähe

Gams

Bock

Geiß

Gänse

Ganter

Gans

Habicht

Terzel

-

Hamster

Böckchen, Bocke

-

Hase

Rammler

Zibbe

Hirsch

Bulle

Hinde

Hund

Rüde

Hündin

Huhn

Hahn

Henne

Kamel

Hengst

Stute

Kaninchen

Rammler

Zibbe

Katze

Kater

Katze

Lama

Hengst

Stute

Löwe

Löwe

Löwin

Luchs

Kuder

Katze

Maus

Mäuserich

-

Murmeltier

Bär

Katze

Meerschweinchen

Bock

-

Pferd

Hengst

Stute

Ratte

Bocke

Rätin

Reh

Rehbock

Kitz, Ricke

Rind

Stier

Kuh

Taube

Tauber

Taube

Truthahn

Puter

Pute

Schaf

Bock, Widder

Aue

Schwein

Eber, Saubär

Sau

Wale

Bulle

Kuh

Wildschwein

Keiler

Bache

Wolf

-

Wühlpin, Wölfin

Ziege

Geißbock, Bock

Geiß

Bei einigen Nutztierarten gibt es für die männlichen erwachsenen Tiere unterschiedliche Bezeichnungen, je nachdem ob sie kastriert sind oder nicht.

  • Pferd, Hausesel: Hengst (fortpflanzungsfähig), Wallach (kastriert)
  • Rind: Bulle, Stier (fortpflanzungsfähig), Ochse (kastriert)
  • Haushuhn: Hahn, Gockel (fortpflanzungsfähig), Kapaun (kastriert)
  • Hausschaf, Mufflon: Bock, Widder (fortpflanzungsfähig), Hammel (kastriert)
  • Hausziege: Bock, Geißbock (fortpflanzungsfähig), Mönch (kastriert)

 

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.