Wie gut kennst du Deutschland? Teste dein Allgemeinwissen sofort!
Unser Online Quiz(Einbürgerungstest) ist kostenlos und erfordert keine Registrierung.

Wie nennt man Wörter, die ein anderes Wort komplett beinhalten?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do, 06. März 2014 - 17:22

Beispiele:

"Konfitüre" beinhaltet "Tür" aber hat damit nichts zu tun.
"Grund" beinhaltet "Rund" aber hat damit nichts zu tun.
"Rottweiler"(Hunderasse) beinhaltet "Rot" aber hat mit der Farbe nichts zu tun.

Wie nennt man solche Wörter, die ein anderes Wort komplett beinhalten? Es ist völlig egal ob beinhaltendes Wort in Mitte, Anfang oder am Ende auftaucht.

Solche Wörter haben keine Name. Und es ist ein Zufall, dass ein anderes Wort da ist.

Wenn man zum Beispiel das Wort "Ausbildung" ausspricht, denkt man über ein "Bild" nicht.

Wenn das Teil getrennt von dem Rest andere Bedeutung hat (wie zB "Tür" von "Konfitüre" ), nennt man Wortfragment oder Wortteil.

Aber es gibt zum Beispiel "Komposita" oder "Kompositum". Also Wörter, deren jede Konstituente (Elemente, Teile) eine eigene Wurzel enthalten. Zum Beispiel:

"die Tischdecke" -> der Tisch + die Decke

"der Fußball" -> der Fuß + der Ball

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um So, 19. Juni 2016 - 12:29

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.