Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Autofahren in Deutschland mit einem EU-Führerschein, egal ob aus Polen, Tschechien, Griechenland oder einem anderen Land (EU-Mitgliedsstaat) ist grundsätzlich erlaubt.

Ein Führerschein, egal in welchem EU-Land ausgestellter wurde, wird in der gesamten EU anerkannt.  

In einem anderen EU-Staat braucht man Führerschein in der Regel nicht umzutauschen. 

  • Aber der Führerschein muss gültig sein
  • Fahrer muss alt genug sein um ein Fahrzeug der entsprechenden Klasse zu führen
  • Führerschein/Fahrerlaubnis (im Ausstellungsland) darf nicht ausgesetzt, eingeschränkt oder aufgehoben worden sein

Die Führerscheinklassen AM, A1, A2, A, B, BE, B1, C1, C1E, C, CE, D1, D1E, D, DE werden in allen EU-Ländern anerkannt. 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Di, 10. September 2019 - 23:56

Permanenter Link

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.