Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Schuld an der Entstehung der Wendung soll der sächsische Dichter und Hofrat Baron Wolfgang von Kempelen, Erfinder von "Rokoko-Hightech-Maschinen", sein. Am Wiener Kaiserhof zeigte er 1769 einen Schachautomaten: Vor dem Brett saß eine lebensgroße, prächtig osmanisch gekleidete Puppe. So nannte man den Apparat auch "der Türke". Das Geheimnis, behauptete der Erfinder, liege in der komplexen Mechanik im Inneren der Kiste. In Wahrheit hockte dort ein kleinwüchsiger Schachmeister. Erster Käufer des "Schach-Türken" soll Preußenkönig Friedrich der Große gewesen sein. Doch der hat den Schwindel bald bemerkt und den Automaten als "getürkt" demaskiert.Nach Dr. Heinz Küppers (Wörterbuch der deutschen Umgangssprache) ist die Wendung seit dem späten 19. Jahrhundert bezeugt und entstammt wohl der Soldaten- und Theatersprache. Gemäß Duden ist die Herkunft unsicher. Vielleicht stammt sie aus der Soldatensprache, in der früher mit "Türke" eine eingedrillte Gefechtsübung gegen einen angenommen Feind bezeichnet wurde. Lutz Röhrich (das große Lexikon der sprichwörtlichen Redensarten) schreibt: Bei der Einweihung des Nord-Ostsee-Kanals 1895 fehlte der Kapelle die Partitur für die türkische Hymne. Nicht verlegen, hat der Kapellmeister bei der Ankunft der türkischen Delegation "Guter Mond, du gehst so stille" (auf den Halbmond in der türkischen Flagge anspielend) intonieren lassen und so den ersten "Türken" gebaut.In Deutschland leben unter 83 Millionen Einwohnern mehr als zwei Millionen Türken. Daher sollten wir als gute Mitbürger solch abfällige Floskeln vermeiden.

Gespeichert von Memo (nicht überprüft) am Fr., 08. Mai 2020 - 10:06

Permalink

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Sortierreihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.