Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Oh Hallo wie herrlich... Deutsche haben Problem mit Ausländern.... Und was für Problemme haben andere Nichtdeutsche in Deutschland, mit anderen Nichtdeutschen in Deutschland? Ich bin Deutsche von Geburt an, ich habe zwei deutsche Kinder mit einem afrikanischen Vater. Ich heirate demnächst einen Kurden, da er der erste Mann war, innerhalb von 3 Jahren, der meine Kinder rückhaltlos akzeptierte. Meine tchechische Freundin warnt mich vor Kurden, ihr nigerianischer Mann warnt mich vor Türken.... Wann hört das endlich auf, die "Rassisten" immer nur bei den Deutschen zu suchen???? Mensch ist Mensch, egal wo er herkommt, selbst innerhalb einer Nation gibt es Vorurteile gegenüber andere Menschen anderorts innerhalb einer Nation! Also bitte, bezieht nicht immer alles nur auf Deutsche, wenn jemand sagt, " Pass auf, es gibt da kulturelle Unterschiede"! Selbst innerhalb Deutschland gibt es unter Deutschen Rassismuss, wenn man es zumindest im engsten Sinne sieht, wie z.b. "der Ossi- der Wessi" und auch Türkei und Kurdistan sind geschichtlich gespalten wurden, ähnlich Tchechien und Slowenien (zu meiner Kindheit noch Tchecheslowakei) Also bitte Schluß mit Haarspalteri und Verallgemeinerungen, jede Mensch pflegt innerhalb seiner Famile Traditionen und Rituale und jenach dem diese innerhalb seines Umfelds akzeptiert und womöglich gleichfalls ausgeübt werden, ist alles okay, aber wehe es tanzt einer aus der Reihe, dann wird gehetzt!

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.