Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Feiertage von Juden, Jesiden und anderen Religionen - Hat man gleiche Rechte wie Muslime?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi, 05. Juni 2019 - 11:06

Muslimische Kinder kriegen frei, wenn Ramadanfest oder Opferfest gibt. Gilt die gleiche Regelung auch für Juden, Jesiden, Buddhisten und andere Glaubensrichtungen?

Grundsätzlich kann man für die wichtigsten Feste jeder beliebigen Religion eine Freistellung bekommen. Es muss aber die Verhältnismäßigkeit gewahrt sein, d.h. nur wenige Tage im Jahr und nicht mehrere Tage am Stück.

Für die Feiertage von Religionen, denen besonders viele Schüler angehören (u.a. evangelisch, katholisch, jüdisch, muslimisch, alevitisch, manchmal auch christlich-orthodox), geben die Schulbehörden jedes Jahr entsprechende Listen heraus. Siehe z.B. hier. Bei nicht genannten Religionen regelt es der Lehrer oder die Schulleitung im Einzelfall.

Wichtig ist es, den Wunsch vorher der Schule mitzuteilen.

 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Mi, 05. Juni 2019 - 22:50

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.