Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Deutsch Lernen

Umformung von dass-Satz in Infinitivsatz im Passiv

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi., 07. Oktober 2020 - 22:54

Hallo an alle!

Mein Name ist Diego und bin aus Mexiko. Ich bitte Sie um Ihre Hilfe. In meinem Kurs haben wir gelernt, wie man dass-Sätze in Infinitivsätze umformulieren kann. Es gab einen Satz, den weder ich noch meine Lehrerin in dieser Form ausdrücken konnten: "Als Kind hatte ich die Befürchtung, dass ich von Spritzen verletzt werden konnte."

Ich weiß, dass es nur eine Weise gibt, durch die man die Vergangenheit im Infinitiv bilden kann, aber wie bildet man dasselbe, wenn es einen Modalverb mit Passiv gibt?

Könnte jemand mir dabei helfen?

 

Deutsch Lernen - Adelina, Studentin an der Universität der Fremdsprache und Literatur

Hallo,ich bin Adelina und zurzeit bin ich Studentin an der Universität der Fremdsprache und Literatur. Ich komme aus Rumänien und ich möchte mein Deutsch verbessern. Ich versuche nach einer Person,mit der kann ich sprechen. Können Sie mir helfen?Tut mir Leid für meine Sprache ,ich kenne, dass ich viele Fehler gemacht habe.

"Bei der Arbeit" oder "in der Arbeit" ist richtig?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 08. Oktober 2018 - 20:26

Wenn man von der Arbeit erzählen möchte, wie sollte man den Satz formulieren.

Beispiel 1:

Wir (alle Arbeitskollegen) trinken bei der Arbeit viel Kaffee?

Beispiel 2:

In der Arbeit gibt es viel Strass, weswegen ich über Jobwechsel nachdenke.

Wie können erwachsene Männer und Frauen schnell Deutsch lernen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So., 02. September 2018 - 15:43

Guten Tag liebe Deutsch Lehrer und Lernende :)  Ich hätte eine Frage was für viele Menschen wichtig ist. 

Wie können Erwachsene schnell Deutsch lernen?  Mehrere Bekannte von mir haben große Schwierigkeiten, was sie nicht so einfach zugeben können. Vor allem diejenigen, die älter als 30 oder 40 sind machen nur kleine Fortschritte. Die Entwicklung ist einfach sehr langsam. 

Diese Menschen kommen aus sehr unterschiedlichen Kulturkreisen, Ländern. Sie haben unterschiedliche Sozialisationsprozesse hinter sich. Auch wirtschaftlich geht es ihnen unterschiedlich.