Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

muslime

Ist Vegan gleich Halal? Können Muslime und Juden ohne Bedenken Vegan essen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do., 26. Dezember 2019 - 18:09

Ist alles, was Vegan ist, ist gleichzeitig Halal? Die Antwort ist sehr wichtig für viele Muslime und Juden, da sie keine Schweinefleisch und Schweineproduktion konsumieren dürfen.

Wer Freunde aus dem Kreis hat, weiß wie schwer es manchmal ist zusammen essen zu gehen. Sie müssen jedes Produkt einzel prüfen, sich über jede Speise detailliert informieren, was alles drin ist. Deswegen könnte es viel unkomplizierter werden, wenn man einfach Vegan essen gehen würde.

Können Muslime auf Kanaren Urlaub machen, ohne direkt-indirekt gestört zu werden? zB auf GranCanaria, Teneriffa oder Lanzarote? Gast (nicht überprüft) Fr., 25. Oktober 2019 - 16:26

In Europa leben viele Muslime. Ein wichtiges Teil davon kann man als liberal bezeichnen. Im Alltag würde man kaum Unterschied spüren bis Kopftuch, Schweinefleisch und Alkohol. Auf Schweinefleisch und Alkohol verzichten aber auch viele Christen, Buddhisten, Juden, Atheisten usw. Der einzige sichtbare Unterschied bleibt Kopftuch. 

Kitas streichen Schweinefleisch vom Speiseplan (auch Gummibärchen) - Was denkt ihr darüber?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mi., 24. Juli 2019 - 12:45

Immer mehr Kitas streichen Schweinefleisch vom Speiseplan. Auch Gummibärchen wird immer öfter gestrichen. Grund dafür sind muslimische Schüler. Weil sie keine Produkte mit Schweinefleisch, Schweineknochen usw zu sich nehmen dürfen, haben zuletzt zwei Kitas in Leipzig (Konfuzius-Kita und Rolando-Toro-Kita) Schweinefleisch vom Speiseplan gestrichen.

Was denkt ihr darüber? Ist diese Entscheidung richtig?

Neu - Stipendium für Muslime - Avicenna Studienwerk

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di., 16. Juli 2013 - 19:33

Hi Leute,

super Nachricht! Ab 2014/2015 gibt es ein neues Begabtenförderwerk, das Muslime in Deutschland an Hochschulen fördert. Bisher gab es wohl 12 Begabtenförderwerke, davon einige katholische, evangelische, jüdische und nun auch muslimische.

Für den Anfang sollen es 50 Studenten sein. Bezahlt wird es überwiegend von der Avicenna Stiftung, Namens geber ist der persische Dichter Avicenna.

Quelle: http://www.spiegel.de/unispiegel/studium/avicenna-erstes-studienwerk-fuer-muslimische-studenten-a-911413.html

Muslimische Migranten werden doppelt diskriminiert, Kurden dreifach

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di., 24. April 2012 - 21:16

Immigranten in Westeuropa beschweren sich häufig wegen der Diskriminierung. Häufigste Merkmale sind Namen, Akzent, Aussehen oder Reisepass. Aber muslimische Bewohner werden noch mehr diskriminiert.

Muslime werden Amnesty International zufolge in vielen West europäischen Ländern diskriminiert. Muslimische Frauen werden wegen Ihres Kopftuches mehrfach diskriminiert. Untersucht wurden mehrere Länder in EU-Zone.

Entschuldigung für muslimische Schüler bei Ramadanfest, Zuckerfest und Opferfest für die Schule?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 06. September 2010 - 14:19

Was sollen/können wir in die Entschuldigung rein schreiben, wenn wir unsere Kinder an muslimischen Festen wie z.B. Ramadanfest (Zuckerfest) oder Opferfest nicht zur Schule schicken möchten?