Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Deutsche Städte & Sehenswürdigkeiten

Beschreibung

Deutschland bietet mehr als : 

 

  • Europa-Park
  • Kölner Dom
  • Brandenburger Tor & Reichstag 
  • Berliner Mauer
  • Schloss Heidelberg
  • Bodensee
  • Museumsinsel Berlin
  • Tropical Islands
  • Legoland
  • Alte Brücke
  • Zugspitze
  • Porsche Museum
  • Schloss Sanssouci
  • Königssee
  • Frauenkirche 
  • Insel Rügen mit Kreidefelsen
  • Walhalla
  • Phantasialand
  • Reeperbahn
  • Romantische Straße
  • Schloss Neuschwanstein
     
Language
German

Wo wart ihr überall in good old Germany?

Gespeichert von Melina Blue am Mo., 17. Februar 2014 - 23:35

Hallo ihr Lieben,

ich wollte fragen, wo Ihr überall in Deutschland schon so wart?

Ich habe noch so viel gesehen. Leider und da ist meine Heimat :D

Wo gefällt es Euch gut? Was habt Ihr dort erlebt? Und vor allem wo gibt es lecker Essen?

Freue mich auf Eure Anregungen.

LG

Miriam

Der Brocken (im Harz) - Der höchste Berg in Norddeutschland

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr., 11. Oktober 2013 - 01:25

Der Brocken im Harz ist die höchste Berg in Norddeutschland. Die Höhe von Brocken beträgt 1141m. Weitere höchste Bergen in Norddeutschland sind:

Der höchste Berg in Schleswig-Holstein ist Bungsberg in Holsteinische Schweiz (Höhe beträgt 168m)

Der höchste Berg in Nordrhein-Westfalen ist Langenberg in Rothaargebirge (843m)

Der höchste Berg in Niedersachsen ist Wurmberg in Harz (971m)

Die höchste "Bergen" in Bremen, Hamburg und Berlin sind gerade mal 120m hoch.

Wochenendtrip für zwei

Gespeichert von Notorious am Di., 08. Oktober 2013 - 16:17

Heyho..

bin auf der Suche nach kleinen Wochenendtrips in Deutschland. Bin Student und mein Portemonnaie ist dementsprechend "dick". Hat Jemand Vorschläge oder kann seine Erfahrungen teilen?

Es soll sich dabei um ein Wochenende (sowas wie Freitag-Sonntag) handeln für 2 Personen. Kann alles mögliche sein, bis auf eine Reise nach Berlin.

Würde mich über Vorschläge freuen :)

Was kann man in Dortmund machen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do., 19. September 2013 - 12:49

Ich besuche Dortmund und weiss ich nicht, was man da alles machen kann. Gibt es besondere Sehenswürdigkeiten? Ich bin kein großer Fan von Museen. Aber wenn da was besonderes gibt, dann gerne Informationen darüber auch.

In Oktober werde ich die Stadt besuchen. Danke

Reisebericht von Berlin nach Sellin auf Rügen [Blog]

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa., 01. Dezember 2012 - 14:46

Das ist ein Reisebericht von zwei Studentinnen von Berlin nach Sellin auf Rügen.

Wir wollten verreisen und sind zum Reisebüro gegangen, um etwas Günstiges zu finden. Glücklicherweise war Sellin auf Rügen an der Ostsee mit einem Frühbucherrabatt sehr günstig. Wo wir für 30 Euro pro Person pro Nacht in unmittelbarer Nähe des Strandes buchen konnten.

Um die ganze Blogeintrag zu lesen:

http://www.deutsch-werden.de/meine-reiseerfahrung-ueber-ostsee-insel-se…

PS: Weitere Bilder folgen...

Sehenswürdigkeiten in Merzig, Mettlach und Orscholz

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So., 08. Januar 2012 - 12:50

Landkreis Merzig-Wadern (Saarland) hat mehrere kleine Orte wie Merzig, Mettlach, Orscholz...

Saarschleife ist Hauptmerkmal (von Sehenswürdigkeiten) des Gebiets. Es sind mehrere Reha-Kliniken und Luxus Hotels im Gebiet.

Luxemburg und Frankreich sind 20km entfernt.

Naturtourismus und Sporttourismus(Bike-Tours, Safari) sind hier beliebt.

Dresden

Gespeichert von Frankie981 am Di., 20. Juli 2010 - 08:46

Dresden (sorbisch: Drježdźany; abgeleitet aus dem altsorbischen Drežďany für Sumpf- oder Auwaldbewohner) ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen. Sie liegt in der Dresdner Elbtalweitung an den Übergängen vom Ober- zum Mittellauf der Elbe und von der Mittelgebirgsschwelle zum Norddeutschen Tiefland.

Archäologische Spuren auf dem späteren Stadtgebiet deuten auf eine Besiedlung schon in der Steinzeit hin. In erhaltenen Urkunden wurde Dresden 1206 erstmals erwähnt und entwickelte sich zur kurfürstlichen und königlichen Residenz.