Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Wie viele Kurden / DeutschKurden / EuroKurden leben in Deutschland / EU? (Stand 2019-2020)

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 14. Oktober 2019 - 10:07

Es gibt sehr unterschiedliche Zahlen über Kurden, Bürger mit kurdischen Migrationshintergrund, die in Deutschland, im deutschsprachigen Raum und in EU leben. Von 800.00 bis drei Millionen ist die Rede.

Die Anzahl der Kurden / DeutschKurden / EuroKurden ist in den amtlichen Statistiken nicht erfasst, weil Ausländer/Migranten in amtlichen Statistiken nach ihrer Staatsangehörigkeit erfasst werden. Unterschiedlichen Schätzungen zufolge wohnen inzwischen über zwei Millionen Menschen kurdischer Abstammung im deutschsprachigen Raum (Deutschland, Österreich, Schweiz, Lichtenstein, Luxemburg). 

Die Anzahl der Kurden in EU / Europa bleibt weiterhin unerforscht. Es fehlen immer noch zuverlässige Recherchen.

Fragen:

  • Wie viele Kurden leben in Deutschland
  • Wie viele Kurden leben im deutschsprachigen Raum ( DACH, Lichtenstein, Luxemburg)
  • Aus welchen Regionen / Ländern kommen die Kurden
  • Aus welchen Gründen wandern die Kurden nach Europa
  • Welche Dialekten, Soziokulturelle Gruppen gibt es unter Kurden
  • Wie viele (%), von eingewanderten Kurden bleiben in Europa
  • Seit wie vielen Generationen gibt es eine nennenswerte Anzahl der Kurden in Europa


 

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.