Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Deutschsprachige Länder - Wo ist Deutsch Amtssprache, wo wird Deutsch als Muttersprache gesprochen?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr., 20. Juli 2018 - 14:42

Wo gilt Deutsch als Amtssprache:

  1. Deutschland
  2. Österreich
  3. Schweiz
  4. Lichtenstein

 

Wo wird Deutsch ( als Muttersprache?) gesprochen:

  1. Deutschland
  2. Österreich
  3. Schweiz
  4. Lichtenstein
  5. Italien
  6. Frankreich
  7. Polen
  8. Tschechien
  9. Belgien
  10. Luxemburg
  11. Namibia

Welche zusätzliche Fakten kennen Sie zum Thema?

 

 

Nur der Vollständigkeit halber:

Der Kleinstaat heißt Liechtenstein.

Lichtenstein kommt öfters als Ortsname und als Familienname vor.

 

 
 
 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa., 21. Juli 2018 - 10:34

Als Amtssprache oder Landessprache in Form von Minderheitensprache:

  • Belgien
  • Dänemark
  • Deutschland
  • Italien
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Österreich
  • Polen
  • Rumänien
  • Russland
  • Schweiz
  • Slowakei
  • Tschechische Republik
  • Ungarn
  • Vatikanstadt
 
 
 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa., 21. Juli 2018 - 17:14

Guten Tag, ich würde mich gerne auf diesen Kommentar beziehen bzw. diese Information benutzen, können sie mir mitteilen woher sie die Information haben ?

MfG. Ein interessierter Schüler

Alles außer Vatikanstadt kann ich sofort zustimmen. Über Vatikanstadt bin ich noch nicht genug informiert.

Offizielle Sprachen der Schweizergarde sind Deutsch und Italienisch.
 
 
 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So., 17. März 2019 - 13:35

Was ist mit Dänemark? in Nordschleswig gibt es eine Deutsche Minderheit genau so wie in Schleswig eine Dänische.

 
 
 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Sa., 16. Oktober 2021 - 11:24

Laut Wikipedia:

Allgemeine Amtssprache (meist eine von mehreren)

  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz
  • Liechtenstein
  • Luxemburg
  • Belgien
  • EU (d.h. europäische Verwaltungsorgane)

Regional beschränkte Amtssprache

  • Italien
  • Slowakei
  • Brasilien

Sonstiger offizieller Status ("Nationalsprache", "Zweitsprache", "Hilfssprache", "Verkehrssprache", etc.; teils nur regional)

  • Namibia
  • Polen
  • Paraguay
  • Dänemark

Anerkannte Minderheitensprache

  • Brasilien
  • Italien
  • Rumänien
  • Russland
  • Kasachstan
  • Kirgisistan
  • Slowakei
  • Tschechien
  • Ungarn
  • Südafrika
  • Ukraine

Muttersprache mit gewisser Verbreitung, aber ohne besonderen Status (Quelle)

  • Argentinien
  • Australien
  • Chile
  • Dominikanische Republik
  • Frankreich
  • Griechenland
  • Irland
  • Israel
  • Kanada
  • Kroatien
  • Mexiko
  • Niederlande
  • Serbien
  • Slowenien
  • Spanien
  • Thailand
  • Türkei
  • USA
  • Vereinigtes Königreich

Die letzte Gruppe ergibt sich nicht nur aus ansässigen Minderheiten, sondern auch aus Immigranten die die deutsche Muttersprache mitbrachten. Diese Aufzählung ist je nach Quelle ziemlich unterschiedlich.

Bei den "offiziellen" Sprachen handhaben es die Länder ziemlich unterschiedlich, so dass es nicht hundertprozentig vergleichbar ist.

 

 
 
 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Mo., 18. Oktober 2021 - 10:07

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Anforderungen zum Hochladen
Anforderungen zum Hochladen
Umfrage Reihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.