Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Bearbeitungszeit von Einbürgerung

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Do, 11. November 2010 - 18:07

hi,
Hat jemand Erfahrungen mit der Einbürgerung? Wie lang dauert es durchschnitt?

Ich bin Studentin und habe die Einbürgerung im Mai 2010 beantragt. Seit dem warte ich noch. Es ist komisch, da ich zweimal die Unterlagen dorthin zuschicken musste.
Als ich im Mai die Unterlagen vorlag, wurde gefordert : im Herbst nochmal die Unterlagen vorzulegen, wie z.B die Immatrikulation des Wintersemesters 2010/2011 , neue Bafögbescheinigung...

bei mir ist es immer ordentlich seit ich in Deutschland bin.

Ich frage mich , was macht die Sachbearbeiterin im ganzen Sommer? Warum müssen die Unterlagen 2 mal gefordert werden?

Die Bearbeitung von meinem Antrag ist irgendwie zurzeit bei der Stelle : Polizei und Staatsanwaltschaft . Die Sacharbeiterin wartet aber noch...
Wann wird es fertig? Es ist schon fast 7 Monaten her.

Ich brauche Rat, danke

Anh

Hallo Anh,

bei mir hat es ca. 6 Monate gedauert. Einige Freunde haben in kürzere zeit bekommen. Es ist immer unterschiedlich, abhängig von deinem Land, deine berufliche Situation, deine politische Orientierung usw.

Wie sehen deine Details aus?

Wie alt bist du?

Seit wann lebst du in Deutschland?

Aus welchem Land kommst du?

Bist du berufstätig?

Wie ist deine Deutschkenntnisse?

Bist du vorbestrafft?

...

Rossini

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 11. November 2010 - 21:12

Permanenter Link

Bei mir hat es ca 4 Monate gedauert. Aber die Beamten haben ja nicht umsonst denb Ruf faul zu sein...,

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um So, 12. Februar 2012 - 19:41

Permanenter Link

Hallo zusammen,

ich finde es spannend: habe meine Papiere in Januar eingereicht und die Sachbearbeiter haben mir stolz erzählt, dass das Verfahren verkürzt wurde. Von 4-8 Wochen war die Rede. Es ist Ende April- also nach mehr als 3 Monaten -und ich habe immer noch nichts bekommen.

Die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt...

Viele Grüße.

Mir wurde gesagt, dass die Einbürgerung ungefähr ein Monat dauert. Na ja, ich warte schon seit 5 Monaten und bis jetzt kam keine Antwort.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Do, 10. Oktober 2013 - 15:53

Permanenter Link

Hallo zusammen , bei mir hat es 5 Jahre gedauert wir waren aber 2 Erwachsene und ein Kind. Wurde uns gesagt das innerhalb 6 Monaten die Prozedur läuft länger nicht und trotzdem hat es so lange gedauert.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Mo, 06. November 2017 - 11:28

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.