Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

arbeiten

Hat eine Ausbildung nach Vollzeit Arbeit negativen Einfluss auf Einbürgerung?

Gespeichert von saralnepali am Do., 20. November 2014 - 14:53

Hi,

Zur Zeit Arbeite ich als Vollzeitangestellter in einer Eisdiele. Hab auch einen Unbefristeten Arbeitsvertrag und das Einkommen würde nicht gegen die Einbürgerung widersprechen.

Ich habe aber vor in ungefähr elf Monaten eine Ausbildung im Maschinenbau-Bereich zu machen.

Meine Frage ist, ob ich das mit der Ausbildung in dem Lebenslauf für die Einbürgerung hinschreiben soll, oder doch lieber weglassen soll. Da ich ja jetzt alles erfülle, aber mit einer Ausbildung vielleicht meine Einkommen nicht reich(?)