Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Wer darf in Deutschland nicht als Paar zusammenleben?

Gespeichert von dew am Mi, 24. September 2008 - 18:02

Wer darf in Deutschland nicht als Paar zusammenleben?

--- Hans (20 Jahre) und Marie (19 Jahre)
--- Tom (20 Jahre) und Klaus (45 Jahre)
--- Sofie (35 Jahre) und Lisa (40 Jahre)
--- Anne (13 Jahre) und Tim (25 Jahre)

Die Frage ist erst mal, was du unter "zusammenleben" verstehst - ein Paar sein oder gemeinsam wohnen?
Ausziehen darf man generell ab 18, oder früher, wenn es die Eltern erlauben, oder auch wenn es eine Instituion, z.B. das Jugend- oder Arbeitsamt genehmigt oder gar veranlasst hat.

Eine Beziehung führen dürfen in Deutschland:
- Alle volljährigen Menschen mit anderen volljährigen Menschen egal, ob sie in einer hetero- oder homosexuellen Beziehung leben
- Jugendliche zwischen 16 und 21 mit anderen Jugendlichen, die mindestens 14 Jahre alt sind sowie mit Erwachsenen über 21.
- demenstprechend: Jugendliche ab 14 mit jungen Erwachsenen bis zu einem Höchstalter von 21.

In deinem Fall dürfte die 13-jährige Anne nicht mit dem 25-jährigen Tim zusammen sein. Hochoffiziell darf Anne noch garkeine geschlechtliche Beziehung führen. Ab ihrem 14. Geburtstag dürfte sie sich einen Freund zwischen 14 und 21 suchen, ab 16 mit Tim, der dann 28 wäre, zusammen sein. So die Theorie.
In der Praxis verhält sich das ganze nach dem System "Wo kein Kläger, da kein Richter", es ist praktisch immer so, dass solche Beziehungen geduldet, oder zumindest nicht angeklagt werden.

Gespeichert von Lisa (nicht überprüft) am/um Fr, 18. Februar 2011 - 16:38

Permanenter Link

> Dürfen Marya (18) und Ahmad (72) als Paar zusammenleben? (Umschreibung für eheähnliche bzw. sexuelle Beziehung)

Ja, denn beide sind volljährig. Die Frage handelt von gesetzlichen Verboten, nicht von moralischer oder gesellschaftlicher Bewertung. Laut Gesetz ist ein erwachsener Mensch in der Lage, eine solche Entscheidung in voller Verantwortung für sich selbst zu treffen.

Falls Letzteres nicht zutrifft, ändert sich die Antwort. Der Altersunterschied ist dann aber nicht der Grund.

Beispiele:

  • Marya wird von Verwandten oder von Ahmad gezwungen
    --> Straftat gegen die persönliche Freiheit
  • Die beiden täuschen das Zusammenleben (oder sogar die Ehe) vor, um einen Vorteil zu bekommen
    --> Betrug (in manchen Fällen)
  • Ahmad ist dement, oder Marya ist geistig zurückgeblieben
    --> Falls das von Gutachtern und von einem Gericht bestätigt ist, kann der Betreuer für den Betroffenen entscheiden

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.