Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Wie kann ich mein Yahoo Mail retten? Konto deaktiviert und Alles gelöscht :(

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Fr., 06. April 2012 - 13:13

Hallo ich habe nach Hilfe gesucht und hier gelandet. Bitte helfen sie mir. Ich habe einen Yahoo Konto seit ein paar Jahren. Ich war letzten Monate inaktiv also nicht online. Und heute erfahre ich dass alle meine Mail gelöscht sind. Warum tut Yaoo sowas? 3 Monate ist nicht so lange Zeit. Weiss jemand wie ich alle meine Mail wieder kriegene kann? Hier ist alles was bei Yahoo steht wenn ich mich anmelden möchte:

Problem beim Zugriff auf Ihren Yahoo! Mail-Account

Warum ist mein Account inaktiv?
Ihr Yahoo! Mail-Account wurde aus folgendem Grund deaktiviert:

Sie haben sich in den letzten vier Monaten nicht bei Ihrem Mail-Account angemeldet oder
Sie haben die Deaktivierung Ihres Yahoo! Mail-Accounts angefordert.

Was bedeutet das?

Alle Mails, Ordner, Anhänge und Einstellungen wurden gelöscht und können nicht wiederhergestellt werden.
Alle an multicultur adressierten Mails werden an den Absender zurückgesendet.
Sie können Ihre Yahoo!-ID nach wie vor zum Zugriff auf andere Yahoo!-Services nutzen, bei denen Sie registriert sind.

Uns steht zwei optionen. Aber keine anthält wie ich meine alte Mails wiederherstellen kann.

Meinen Yahoo! Mail-Account reaktivieren und zukünftig schützen:
Ich möchte Yahoo! Mail Plus abonnieren, damit mein Account in Zukunft nicht mehr deaktiviert wird, falls ich ihn einmal vier Monate lang nicht verwenden sollte.
Meinen Account ohne Schutz reaktivieren:
Ich weiß, dass mein Account in Zukunft erneut deaktiviert wird, falls ich mich vier Monate lang nicht anmelde. Ich verstehe, dass ich in diesem Fall wertvolle Mails und andere wichtige Informationen verliere.
Geben Sie die unten angezeigten Buchstaben ein

Bis 100€ kann ich für erfolgreiche Hilfe zahlen.

momentmal.
ich verstehe, wenn yahoo account löscht, den man seit 4 monate nicht genutzt hat.
aber ich war GESTERN da... und es hat funktioniert. und heute sagt mir das sch... yahoo, dass es mein account deaktiviert worden war, weil ich eben angeblich schon lange nicht benutze! Hallo??!!!!!!
und ich habe da wichtige Mails!!!!
NIE WIEDER YAHOO

Hallo,
mir ist vor einigen Jahren dasselbe widerfahren und es war damals superkrass für mich:
Ich hatte nämlich meine sämtlichen Fotos digitalisiert und in einem extra Ordner auf meinem Yahoo-Account abgelegt. An anderen Stellen hatte ich diese Daten nicht gespeichert und die Papierformate gingen bei einem Umzug verloren.
Als ich feststellte, dass Yahoo meinen Account nach längerer Zeit der Nichtnutzung (3-4 Monate) unwiderruflich gelöscht hatte, waren damit de facto auch meine sämtlichen Fotos (ich hatte nie allzu viele aufbewahrt, insgesamt so ca. 200) aus meinem bisherigen Leben gelöscht.
Denke heute nach jahren immer noch manchmal traurig hierüber nach und hatte deshalb gerade mal wieder nach möglichen Hilfen gegoogelt.
Dachte, die Amis speichern doch sonst alles über uns und von wegen "Das Internet vergisst nie" u.s.w. ...

Das ist sehr traurig. Genauso eine unangenehme Erfahrung musste ich leider auch machen. Deswegen verliert Yahoo immer mehr. Ich hatte sogar Yahoo-Support vorgeschlagen einen kostenpflichtigen Dienst in Anspruch zu nehmen , damit ich meine Bilder retten kann. Leider ohne Erfolg. Ich glaube nicht, dass die Daten komplett gelöscht sind. In irgendein Backup-Datei findet man sie bestimmt. Aber an Backups kommen wir nicht ran. Yahoo würde auch nicht machen, weil man die Daten offiziell als gelöscht genannt hat, wenn so eine Backup vermutlich existiert ist. So ein Teufelskreis.

Persönlich finde ich es dumm, dass man die durch Datenlöschung Kunden für immer verliert und quasi zum Feind macht. Man könnte stattdessen kostenpflichtigen Wiederherstellung anbieten. Yahoo sollte endlich merken, wie wichtig die persönliche Daten für Menschen sind.

Hoffentlich lesen die Yahoo-Leute diese Text und wissen was für ein Schaden durch den unsinnigen In-6-Monate-Alles-Löschen Regel verursacht haben. Und hoffentlich wird man eine Lösung finden. Ich kann mir gut vorstellen, dass es als eine positive Nachricht über Yahoo in Medien sein Platz finden kann.

Bei Mir ist es ein riesen Problem! Bei Instagram kam die Nachicht das Ich mein Passwort zurück setzen soll weil es zu ''Unsicher'' war oder ist. Dann dachte Ich Mir :,,Ja Komm machst' das ma'! kann ja nicht Schaden'' Dann wollte Ich Mich bei Yahoo anmelden und dann kam die Nachichten das meine Email Adresse gelöscht wurde .. Was mache ich denn jetzt ? o:

Ich habe das Passwort von meiner E-Mail vergessen. Habe eine Ersatz-E-Mail erstellt um von dort mein Passwort zurückzusetzen. Als ich nach ein paar Monaten (ca.2-4) mein Passwort von meinem Hauptaccount zurücksetzen wollte und mich mit meiner Ersatz-E-Mail angemeldet habe, kam die Meldung:

sie waren mehrere Monate inaktiv. Deswegen wurde ihr Account neu zugewiesen. Bitte erstellen sie sich einen neuen Account!

Was soll das??? Yahoo löscht meinen Account?! Das ist eine Frechheit... Ich habe keine Möglichkeit, auf meinen Primären Account zu gelangen, auf dem ich alles habe,... Facebook, Twitter,.... Sämtliche Dienste für die man eben E_Mail Adresse angeben muss... Es ist jetzt nur noch eine Frage der Zeit, bis der auch noch gelöscht wird!! Yahoo sollte sich mal was einfallen lassen.

Yahoo ist wohl der letzte Dreck! :/

Oh man, hab das gleiche problem und hab deswegen jetzt mega beef mit playstation, weil ich unter anderem folgendes brauche um meine e mail zu wechseln: letzte Transaktions ID und das Datum wann ich das letzte mal was gekaufz habe.....nur ka.ke das ich diese informationen nicht aufrufen kann...

Ich habe Steam, Roblox und mehrere sachen wo ich geld investiert habe auf Steam ungefähr 100 euro, und Roblox 30 - 40 euro und Yahoo sagt das meine email nicht bekannt sei, und ich kann nichts mehr machen, selbst mit der nummer mein account wird nicht angezeigt.. NIE WIEDER YAHOO. Nutz Gmail oder Web.de

bei mir kommt auch das meine mail Adresse yahoo nicht bekannt ist. Wenn ich mich aber mit der alten Mail Adresse neu Registrieren will, kommt die Adresse ist schon vergeben. Was soll der scheiß!!!! Entweder die Adresse ist yahoo nicht bekannt, oder die Adresse ist schon vergeben aber beides geht nicht!!!!!!!!!!!

Eine Frage, muss man spätestens alle 3 Monate eine Mail abschicken oder recht es wenn man spätestens alle 3 Monate eine Mail bekommt?

Unglaublich! Mir hat es auch passiert! Alles weg! 

Ich wollte immer meine E-Mails speichern, da viele davon wichtig waren... Ich habe in den letzten Monaten keine Zeit gehabt, da ich einen Unfall gehabt habe und anders zu denken hatte. Und jetzt, dass es mir besser geht und endlich Zeit habe: Ich sehe dass keine E-Mails mehr da sind und auch alle meine Kontakte würden gelöscht!

Das ist einfach schrecklich und ärgerlich! Viele tolle Nachrichten von meinem ehemaligen Freund (heute Mann) und alles so verloren! 

Nie wieder Yahoo!!! Meiner Meinung nach: Absolut unseriöse Firma! Ich bin enttäuscht!

Neuen Kommentar hinzufügen

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Sortierreihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

  1. Gut genug formulieren: Schreiben Sie mehr als einen Satz, und bleiben Sie sachlich!
     
  2. Lesbarkeit ist sehr wichtig: Achten Sie auf Klein- & Großschreibung!
    (Lange Texte unbedingt in Absätze gliedern.)
     
  3. Niveau: Keine Beleidigungen, Hass-Sprüche, Angriff auf Person!
     
  4. Kein Spam, Linkdrop, Werbetexte, Werbeartikel usw.
     
  5. Copyright: Kopieren Sie keine unerlaubten Texte oder Bilder von anderen Webseiten!
     
  6. Auf Deutsch sollten Sie schreiben, sonst verstehen die anderen es nicht!
    Englisch ist nur im englischen Bereich oder Sprachforum erlaubt.
     
  7. Anonym bleiben können Sie schon, aber Sie müssen es nicht unbedingt. Sie können sich registrieren oder Ihren Namen hinterlassen. Beiträge mit Namen werden öfter beantwortet.
     
  8. Links vermeiden, solange sie nicht unbedingt nötig sind. Schreiben Sie lieber eine kurze Zusammenfassung statt Links zu teilen.

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.