Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Ausländer haben viel mehr Interesse an Kryptowährungen wie Bitcoins und co.

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am Di, 10. April 2018 - 17:16
Aus sehr unterschiedlichen Kulturkreisen und Länder habe ich Bekannte und Freunde. Am Arbeitsplatz sind mehr Deutsche, privat eher gemischt. Ich habe gemerkt, seit Thema Bitcoins in TV usw so aktuell ist, fragen mich Freunde mit ausländischen Herkunft viel öfter nach Meinung/Rat, während Deutsche Bitcoins eher kritisch sehen. Woran liegt das?

Vielleicht sind diese Menschen risikofreudiger als die meisten Deutschen. Oder einfach nur neugieriger.

Die Deutschen haben den Ruf, von Natur aus skeptisch zu sein. Vielleicht stimmt das ja.

Wenn mich jemand nach einem solchen Rat fragen würde, dann würde ich (skeptisch) antworten, dass der "Wert" der Bitcoins in Wahrheit das Geld ist, das diejenigen bezahlen wollen, die Bitcoins haben möchten. Im Bitcoin selbst steckt überhaupt kein Wert. Es gibt nur diese eine Quelle, aus der das Geld kommen kann. Wenn ich jetzt kaufe, gehöre ich in diesem Moment zur Quelle. Wer wird die Quelle sein, wenn ich verkaufen will?

 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um Mi, 11. April 2018 - 23:41

Permanenter Link

Wenn gerade in Internet, Presse und Bekanntenkreis eine massive Kampagne (man könnte auch Hype dazu sagen) läuft, dass ich eine Kryptowährung (oder ein anderes Spekulationsobjekt) kaufen soll, dann muss ich aufpassen dass ich mich nicht manipulieren lasse.

Bei einer Spekulation kann es nur dann Gewinner geben, wenn es gleichzeitig auch Verlierer gibt. Die Frage für mich muss also lauten, wieso ich zu den Gewinnern gehören werde und nicht zu den Verlierern.

Die Kampagne mobilisiert wahrscheinlich sehr viele Menschen und verspricht ihnen allen, dass sie die Gewinner sein werden. Doch wer sind dann die Verlierer? Diejenigen, die nicht kaufen? Nein, das kann es nicht sein.

Wenn viele gleichzeitig kaufen, geht automatisch der Preis nach oben. Diejenigen, die jetzt kaufen, bezahlen deshalb mehr als diejenigen, die vorher gekauft haben. Letztere verkaufen jetzt mit Gewinn und sind deshalb die Gewinner. Vielleicht haben sie sogar die Kampagne ausgelöst, extra dafür.

Die Käufer haben jetzt eine gewisse Menge Bitcoins, weniger Geld als vorher und vielleicht Hoffnung für die Zukunft.

 

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am/um So, 11. November 2018 - 19:28

Permanenter Link

Neuen Kommentar hinzufügen

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Upload requirements
Upload requirements

This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.