Wie gut kennst du Deutschland? Teste dich!


Hast du Fragen über das Leben in Deutschland/Europa, deutsche Sprache, Einbürgerung, Bildung, Arbeit uä?
Du kannst auch ohne Anmeldung anonym-unverbindlich eine Frage stellen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Hallo,

Im Oktober, 2016 hatte ich für die Einbürgerung in Freising beantragt und in Januar nach München umgezogen. Nach Anfargen an die Behörden, die Entscheidung von Regierung Oberbayern(München) hatte schon in Freising gekommen und der Sachbearbeiter bräuchte 2-3 Wochen Bearbeitungszeit zu abgeben bevor ich München umgezogen war.

Extra fast 8 Monaten sind schon vorbei und habe ich keine Antwort von EBH München bekommen. Im Mai die Sachbearterin in München hat gemeint das, die Daten dürfen nicht älter als 6 Monate alt sein. Deshalb Anfragen an die Behörden erneuern.

Jetzt die Frage:
von welche Mathematik Oktober bis Januar 6 Monaten vorbei ist und wieso kommt es das gar nicht von Freising in München anerkannt ist? Beide sind Regierung Oberbayern.

Hat Jemand solche Erfahrung?

Wie lange dauert es noch?

Gespeichert von Gast (nicht überprüft) am So., 20. August 2017 - 17:52

Permalink

E-Mail Adresse wird geschützt.

Sie können ein oder mehrere Bilder einfügen. Thumbnails werden automatisch erstellt und Bilder werden in einer Galerie-Ansicht angezeigt.

Uploadvoraussetzungen
Uploadvoraussetzungen
Umfrage Sortierreihenfolge
Eine Umfrage hinzufügen

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.